DHL.....nein DANKE!!!! Hermes ist sehr viel besser!

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Moin,

all die Leute die bei Händlern bestellen, die per DHL versenden haben selbst schuld. Ebenso wie die, die per DHL versenden. Warum ich dieser Meinung bin will ich euch sagen.
Ich habe schon mehrfach Dinge bei ebay gekauft. Nach sehr langer Wartezeit ohne Eintreffen meine Ware, habe ich beim Verkäufer nachgefragt. Der sagt, die Sendung ist schon lange raus. Was ist nun passiert? Ganz einfach! Der DHL-Bote hat die Sendung weder bei mir zu Hause abgegeben und auch nicht bei meinen Nachbarn. Meine Frau oder meine Nachbarn wären sicher da gewesen. Eine Benachrichtigungskarte, mit dem Hinweis dass die Sendung zur abholung am Postamt bereit liegt, hat der Bote auch nicht in meinen Postkasten hinterlassen. Ebensowenig wurde mir eine Benachrichtigungskarte per Post zugesendet. Also wusste ich natürlich nicht dass für mich etwas zur abholung bereit liegt. Ruft man auf dem Postamt an um nachzufragen ob etwas für einen da liegt, bekommt man als Antwort, sie dürfen keine auskunft geben. Nur wenn man persönlich hingeht und sein Ausweis vorzeigt. Sehr Kundenfreundlich!!! Die Sendung geht also nach sieben Tagen wieder zurück zum Versänder und der muss mir die Ware nun wieder erneut zuschicken. Bei DHL habe ich mich mehrfach beschwert. Da dieser Zustand schon seit Monaten andauert. Die sagen, sie reichen die Beschwerde weiter an den Fahrer. Naja und wie dann so eine Beschwerde an einem DHL-Fahrer weitergetragen wird, dass hat mir dann ein Freund erzählt, der für DHL Sendungen ausfährt. Nach seiner Aussage, soll das richtig lächerlich sein, wenn ein Fahrer eine Beschwerde bekommt.
Den DHL-Fahrern, wird es ja so auch, sehr leicht gemacht. Wenn sie keine Lust haben, aus welchen Gründen auch immer, wird die Sendung einfach wieder mit zurück gebracht. Nun muss sich der Adressat darum kümmern, wie er seine Sendung bekommt. Wenn er denn informiert wird! Bei Hermes läuft das etwas anders und wie ich meine auch sehr viel effektiver ab. Der Hermes-Bote wird auf jeden Fall versuchen die Sendung schon beim ersten mal versuchen los zu werden. Wenn nicht beim Adressat selber, dann zumindest bei den Nachbarn. Denn wenn er die Sendung an diesem Tag nicht abgeben kann, so muss er es am nächsten Tag wieder versuchen und das Gleiche am darauf folgendem Tag auch. Erst dann geht die Sendung wieder zurück. Aber der Hermes-Bote wird schon alles daran geben die Sendung zu zustellen, um am nächsten Tag nicht noch einmal hin zu müssen.
Schlagwörter:

DHL

Hermes

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden