D&G Hologramm ist beim Original nicht immer vernäht !!!

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Dolce & Gabbana Fans,
das Echtheits-Hologramm bei originalen D&G-Artikeln muss NICHT immer gewebt oder vernäht sein! Ich habe jetzt aktuell Mitte März 2009 eine neue Hose direkt aus dem D&G-Store in Paris an der Rue-de-Rivoli gekauft. Selbstverständlich ist dies ein Original, keine Frage, aber es ist zB auch KEIN Ittierre-Etikett vorhanden, sondern ein anderes Made-in Marocco-Etikett. Aber nun zum Hologramm:


Das Hologramm des Kleidungsstückes ist auf einem Stoff-Etikett AUFGEKLEBT, welches wiederum selbst nur hinten in die Hose GEKLEBT ist. Dieser Aufkleber befindet sich hinten mittig an der Gesäßnaht etwa in Höhe der Gesäßtaschen. Diesen Stoff-Aufkleber muss man aus der Hose entfernen, bevor man anfängt, sie alltagsmäßig zu tragen. Ansonsten rubbelt sich der Aufkleber bei den Tragebewegungen ab und klebt an der Unterhose oder an der Gesäßbacke. Nachdem man diesen Aufkleber nun entfernt hat, befindet sich KEIN Hologramm mehr an der Hose, obwohl sie natürlich original ist. Siehe auch das Bild, auf dem ich den Aufkleber extra auf eine Folie aufgeklebt habe, um ihn aufzubewahren. Für das Foto habe ich ihn erneut von der Folie abgezogen und sichtbar zur Seite gerollt:



Das zweite Hologramm befindet sich auf dem Papieranhänger, der werkseitig an der Hose hängt. Das Hologramm ist aufgedruckt oder gestanzt, also untrennbar mit dem Papier verbunden. Auf diesem Papieranhänger befindet sich auch die Seriennummer, die mit dem Waschetikett an der Hose identisch ist. Zumindestens diesen Anhänger sollte man aufbewahren, damit man später bei einem Gebraucht-Wiederverkauf (zB privat hier auf ebay), mit der Seriennummer des Anhängers die Echtheit der Hose belegen kann. Siehe auch hier das Bild:



Weitere Echtheits-Merkmale sind, wie auch in anderen Ratgebern beschrieben, zB die Seriennummer in der Innenseite des umgekrempelten Ittierre-Etiketts, wenn vorhanden. Oder auch der hauchdünne Kunststoff-Faden mit dem D&G-Aufdruck, der sich innen in der schwarzen Kordel verbirgt, der die Werks-Typen-Anhänger trägt (es handelt sich um die schwarze Kordel, die auch oben auf dem zweiten Bild teilweise sichtbar ist).

Ich hoffe, ich konnte Euch hiermit weiterhelfen. Viele Grüße, sirius-c

Anmerkung:
Der Markenname "D&G" und "Dolce & Gabbana" unterliegt selbstveständlich dem Copyright des Inhabers. Hier in diesem Ratgeber habe ich die Namen nur informativ verwendet. Auch habe ich die beiden Bilder selbst von meinem Keidungsstück erstellt, und nicht etwa irgendwo heruntergeladen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden