Cowboystiefel-reinschlüpfen einfach gemacht ;o)

Aufrufe 82 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Hit der letzten Monate-ein Renner aus den 80igern, Cowboystiefel...Bekannte Marken hier, Primeboots, Buffalo

Was schon in den 80igern galt, ist heut noch eine Regel: Stiefel nie eine Nummer grösser kaufen, die "guten" teuren sind aus Leder und dehnen sich noch beim tragen.

Dann ein Tip zum reinschlüpfen: da die Stiefel ungefüttert sind und damit durch das Leder eher rutschhemmend sind, eignet sich eine Plastiktüte-Umverpackung der Stiefel z.B.- bestens! um in die heissbegehrten Boots schlüpfen zu können; einfach die Diagonalen der Tüte entsprechend ein Ende in die Boots gelegt, das andere schaut am Schaftende herraus, festhalten, hineinschlüpfen und die Tüte lässt sich nun,trotzdem ihr am Zipfelende "draufsteht", gut herraus ziehen...Fertig, nun könnt ihr eure Boots an euren Beinenden bewundern ;o)

Diesen Kniff hab ich von einer supi netten Verkäuferin einer kleinen crazy Boutique in Do, die haben Buffalos ohne Ende...Ich bin nämlich los mir Cowboystiefel zu kaufen-bei Ebay gab es leider keine mir gefallenen Angebote- und bin erst in renomierte "Fach"-geschäfte gegangen-aber die sind alle unqualifiziert gewesen, entweder unzureichend beraten-Angebote/Grösse-, oder wenn sie in dem nächsten Laden welche hatten da stehst du mit einer Anfängerin von Verkäuferin-oder war es die Praktikantin?- und die hält dir deine Grösse hin, sogar eine Nummer grösser-und du kommst nicht in die Stiefel!!! Mit einem Gefühl von unförmigen Füssen am Beinende verliess ich diesen Laden und habe weiter geschaut-bis ich eben "meinen" Laden fand mit diesem einfachen Tip...

Ich hoffe ich konnte helfen!!! Grüsse, sunshinemoon73

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden