Couchsurfer - Die Kunst der Sofapflege

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Pflege von Polstermöbeln

Ein exklusives Sofa ist ein wunderschönes Sofa für jede Gelegenheit. Sei es um privat gute Freunde zu empfangen, Gäste in einer Hotelsuite zu verwöhnen oder um einfach nur nach einem langen Tag vor dem Fernseher zu entspannen. Da passiert es leicht, das der gute Rotwein oder einStück Pizza herunter fällt und direkt auf dem sauberen SOFABEZUG landet. Pflegt man sein geliebtes SOFA richtig, werden selbst die Enkel noch über die COUCH staunen.
Polstermöbel mit Stoffbezügen bedürfen etwas Beachtung sind aber im Großen und Ganzen sehr pflegeleicht.
Sonnenlicht kann Materialien verändern, der Bezug kann mit der Zeit etwas ausbleichen. Vermeiden Sie  wenn möglich sehr nahes Halogenlicht, dieses kann das Ausbleichen beschleunigen.
Ebenso kann der Stubentiger dem Sofa gefährlich werden. Sind die Krallen erst einmal ausgefahren, kann selbst der beste Bezug der Leidenschaft einer Katze oder eines Hundes nicht Stand halten.
Stellen Sie Ihre Polstermöbel nicht zu nah an einen Heizung, die Polster des Sofas können leiden und brüchig werden. Luftzirkulation unter dem Sofa wäre von Vorteil.
Indoor oder Outdoor Poolpartys sind ebenso schädlich für Ihr Lieblingssofa. Schöner Wohnen kann man ohne Feuchtigkeit und Nässe. Da das Innengestell zumeist aus Holz besteht, kann das Sofa Feuchtigkeit aufnehmen und so zu einer Instabilität des Sofas füphren. Zudem können sich Stockflecken und Pilzbefall bilden.
Sollten sie all diese Punkte beachten, werden Sie Ihre beste SITZGELEGENHEIT im Haus ein Leben lang geniessen dürfen. Freuen Sie sich abends nach Hause zu kommen und relaxt in den Feierabend zu
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden