Concord Lift PRO gegen Concord Lift EVO

Aufrufe 258 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Concord Lift Pro als TESTSIEGER !!!

Ich möchte euch bei der Entscheidung, ob es ein Concord Lift Pro oder ein Concord Lift Evo werden soll, behilflich sein. Ich habe mich mehrere Wochen eingehend mit der Frage beschäftigt, welcher denn wohl besser für den Sprössling ist... Der eine oder doch der andere??? Zugegeben, die Entscheidung war nicht einfach, doch ich habe nach zahlreichen Praxistests und unzähligem hin- und herüberlegen festgestellt, dass es der CONCORD LIFT PRO ist. Und warum? Er hat einen höhenverstellbaren Seitenaufprallschutz!!! Häh denkt ihr. Ja, der Lift Evo hat einen optimierten Seitenaufprallschutz, aber wenn das Kind größer ist, dann liegt der in etwa der Höhe der Hüfte, weil man ihn nicht mit hoch stellen kann. Beim Lift Pro allerdings ist das anders. Dort kann man den Seitenaufprallschutz mit der Kopfstütze höhenverstellen und somit optimal an die Größe des Kindes anpassen. Und das ist doch wichtig, oder? Denkt drüber nach und ihr werdet zur gleichen Überzeugung kommen und, wie ich, auch noch ein paar Euros sparen, denn der Lift Pro ist nicht so teuer, wie der Lift Evo. Aber achtet auf den verstellbaren Seitenaufprallschutz, denn den gibt es erst seit der neuen Kollektion 05/06. Liebe Grüße an alle Pampersbomber!

-Wir haben den Kindersitz heute (19.11.2008) immer noch! Unfallfrei und in einem sensationellem Zustand! Bis auf fen den schon ca. hundertmal gewaschenen Bezug... Aber der Bezug ist auswechselbar... Trotzdem hat er bisher schon ca. 30.000 km hinter sich gebracht und bis auf etwas verbleichen durchs waschen hat er noch keinerleic Löcher oder sowas. Und das it wirklich klasse!!! Ich kann ihn immer noch wirklich wärmstens empfehlen!-

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden