Computer ? Netbook oder Notebook?

kainscuzzer
Von Veröffentlicht von
. Aufrufe . Kommentare . 1 Leserwertung
Sie können sich nicht entscheiden was sie wollen?
Vielleicht kann ich Ihnen hier ohne Partei zu ergreifen helfen, dass zu finden, wonach Sie suchen.
________________________________________

Sie wollen sich einen Computer oder ein Laptop kaufen? Ja vielleicht sogar ein Netbook?

Dann sollten sie sich an erster Stelle überlegen was sie eigentlich mit solch einem Mediacenter machen wollen.

Es gibt viele verschiedene Nutzmöglichkeiten, diese erstrecken sich über eine lange Bank vom einfachen Computerspielen bis hin zum Onlinebanking.

Ich empfehle wie folgt:

Sie arbeiten viel zuhause und möchten auch gerne zuhause ins Internet? Sie möchten für wenig Geld viel erhalten?
So sollten sie sich für einen Home-Computer entscheiden. Denn mit diesen Eigenschaften werden sie mit einem standart Computer durchaus zufrieden sein.

Sie sind viel unterwegs? Würden auch gerne mal im Hotel einen Film schauen, oder mit der Freundin/Frau über das Internet reden?
Jedoch möchten sie auch ein gutes und schnelles Gerät, dass all Ihren Anforderungen gerecht wird? Dann sollte ihre Wahl auf ein Notebook / Laptop fallen.
Denn hier erhalten sie ein Mulitmediacenter, welchen sie stets mit dabei haben.

Und zu guter letzt:

Auch für Menschen die sehr viel unterwegs sind, den "Computer für unterwegs" aber nur für Internet und Notizen brauchen. Denn wenn sie bloß Dokumente bei sich führen wollen oder Ihre täglichen Tabellen/Formulare stets bearbeiten müssen, im Bus oder in der Bahn, ist es empfehlenswert auf ein Netbook zurückzugreifen. Denn dieser ist von der Preisklasse günstiger als ein Notebook und prahlt vorallem auch mit längeren Akkuzeiten, leichterem Gewicht und vorallem Größe.

Nachdem sie sich für eine Richtung entschieden haben, ist die vielfalt an Angeboten trotzdem immernoch sehr groß, also sollten Sie sich vielleicht eine Grenze setzten.

"Wieviel Geld will ich ausgeben?" Ich finde es persöhnlich sehr gut im vorderein schon zu wissen welchen Betrag man nicht übersteigen will, so hat man weniger Stress beim einkaufen und suchen.

Nun sind sie immerhin schonmal ihrem Ziel etwas näher gekommen.
Ich würde Ihnen jetzt empfehlen die Materie an sich zu begutachten. Machen sie sich ein Bild von dem wofür sie sich entschieden haben. Vergleichen sie die Preise bei Ihren "vorort Händlern" und natürlich auch die im Internet. Sie werden bald merken, worin sich Unterschiede befinden wie z.b. in Sachen "Bildschirmgröße", "Speicherkapazität" oder Schnelligkeit.

Lassen Sie sich von mehreren Verkäufern und Händlern beraten, bilden sie sich eine Meinung, so können Sie auch ohne viel Ahnung zu haben einen Überblick verschaffen.

Nach einiger Zeit und einem besseren Bild vor den Augen, was sie sich kaufen wollen, können sie auch auf ebay nach einem Computer/Note-oder Netbook schauen, was Ihren wünschen entspricht.

Zögern Sie nicht auch eventuell ein günstigeres gebrauchtes Gerät zu kaufen, was eventuell noch Garantie hat bei einem Großunternehmen wie Saturn oder Mediamarkt. Denn diese können Sie dann bei jeder Filiale reparieren lassen, oder gar zurück geben!

Denken sie darüber nach!

Ich hoffe ich konnte Ihnen eine erste Hilfe verschaffen.

___________________

Dieser Ratgeber ist noch nicht fertig und wird in der nächsten Zeit vollendet werden.
 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü