Command & Conquer: Die 3 beliebtesten Spiele des Tiberium Universums

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Command & Conquer: Die 3 beliebtesten Spiele des Tiberium Universums

In den Command & Conquer-Spielen der Tiberium-Reihe kämpfen Sie auf den Seiten von NOD und GDI um die Vorherrschaft über die Erde. Die Spiele bauen chronologisch aufeinander auf und ist Single- wie Multiplayer geeignet. In Command & Conquer 3: Tiberium Wars findet die Reihe ihren vorläufigen Höhepunkt.

 

Command & Conquer: der Tiberiumkonflikt – das erste Game des Tiberium Universums

Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt ist ein Echtzeit-Strategie-Spiel und handelt von dem Konflikt zwischen der von der UNO finanzierten GDI und der Bruderschaft von NOD. Die Bruderschaft von NOD ist eine totalitäre Sekte, welche die gesamte Welt beherrschen möchte. Ein Hauptaugenmerk des Kriegs liegt in der Sicherung und dem Abbau von Tiberium, einem sich auf der Erde ausbreitenden Stoff aus dem Weltall, welcher der umliegenden Erde die Mineralien entzieht. Tiberium ist leicht abzubauen, weist eine hohe Energiedichte auf und ist für Organismen, die sich in der Nähe befinden, schnell tödlich. Zu Beginn des Einzelspielers können Sie sich für eine der beiden Parteien entscheiden und die jeweilige Kampagne durchspielen. Während Sie mit NOD Afrika erobern müssen, ist die Eroberung Europas die primäre Aufgabe in den GDI-Missionen. Neben dem Single-Player ist ein Mehrspieler für LAN und Internet enthalten.

 

Command & Conquer: Tiberian Sun grundsolide Echtzeit-Strategie für den PC

Command & Conquer: Tiberian Sun ist der zweite Teil der Reihe. Das Spiel weist dieselben Mechanismen wie sein Vorgänger auf und ist ein klassisches Echtzeit-Strategie-Computerspiel. In den Kampagnen bauen Sie zuerst eine Basis auf oder besitzen eine festgelegte Anzahl von Truppen, mit denen Sie ein spezielles Missionsziel erreichen müssen. Inhaltlich setzt das Game lückenlos am ersten Teil an: Nachdem Kane, der Anführer von NOD, in Sarajevo getötet wurde, ist die Bruderschaft stark geschwächt. Dies ändert sich, als der tot geglaubte Kane hervortritt und seine Untertanen eint. Im Laufe des Spiels kämpfen NOD und GDI darum, ein abgestürztes UFO zu bergen, welches Aufschluss über das Tiberium liefern soll. Command & Conquer: Tiberian Sun lässt sich bequem mit Maus und Tastatur spielen. Im Internet steht das Game als Freeware bereit (Stand: 2014) und kann kostenlos heruntergeladen werden.

 

Eine dritte Partei tritt hervor: Command & Conquer 3: Tiberium Wars

In Command & Conquer 3: Tiberium Wars geht der alte Konflikt weiter. Zu Beginn des Spiels zerstört Kane die Raumstation der GDI, auf welcher sich deren militärische Führung befindet. Im Laufe des nun beginnenden neuen Konflikts stößt eine dritte Partei, die außerirdische Lebensform der Scrin, hinzu. Diese soll für die Ausbreitung des Tiberiums auf der Erde verantwortlich sein. Command & Conquer 3: Tiberium Wars ist mit bis zu acht Spielern im Multiplayer spielbar, wobei diesen eine VoIP-Funktion bereitsteht. In dem Add-on „Kanes Rache” wurde die Fraktion ähnlich wie in C&C: Generäle um Unterfraktionen mit verschiedenen Stärken und Schwächen erweitert. Der Mehrspieler ist somit abwechslungsreicher und lässt vielfältigere strategische Möglichkeiten zu. In der Kampagne von Command & Conquer: Kanes Rache ist ausschließlich NOD spielbar.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden