Columbus-Stopfgerät

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ergänzend zum Artikel von earlwidar:

Das Gerät hält nach meinen Erfahrungen länger und liefert bessere Zigaretten, wenn man den Tabak
1. entsprechend der Gebrauchsanweisung portioniert (also nicht zu viel reinstopft)
2. die "Schneidkante" nicht zum Schneiden des haraushängenden Tabaks nutzt, sondern den Tabak soweit wie möglich mit den Fingern in den 
    Schacht drückt.

Aus eigener Erfahrung (Anfänger!) musste ich feststellen, dass auch diese tolle Gerät kaputt gehen kann wenn man zu viel Tabak einsetzt. 
Wenn das Gerät zu schwergängig zu bedienen ist oder gar blockiert, ist definitv zu viel Tabak drin!!!

Wer sich an diese beiden Punkte hält spart sich bzgl. der Garantie vielleicht auch eine längere Diskussion mit dem freundlichen Tabakhändler um die Ecke ;-)

Ansonsten kann ich das Gerät wirklich empfehlen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden