Coffee maxx - Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Timer

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Also ich finde die Maschine super, wenn man weiß wie es geht. Zuerst hatte ich - wie eine andere Testerin auch - nur grob gemahlenen Schrot im Kaffeefilter und Plörre statt Kaffee in der Kanne. Aber - nachdem mein Mann auf die glorreiche Idee kam und von dem Mahlwerk das schwarze runde Gehäuse abgeschraubt hat - siehe da, es kam reichlich schön gemahlener Kaffee in den Automaten (ich hatte auf starken Kaffee gestellt und deswegen war er etwas schwarz) - aber wenn man jetzt auf "eine Bohne" schaltet, mahlt der Kaffee sehr schön, es kommt reichlich in den Filter, der Goldfilter ist super, lässt sich schön säubern, keine Kaffeefilter mehr und der Kaffee schmeckt großartig. 

Also für alle Käufer dieser Maschine, im Mahlwerk oben den runden Plastikdeckel abschrauben und weglassen, dann gibt's auch tollen Kaffeegenuss. 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden