Clevere Geschenkideen für Multimedia-Fans: Karten für iTunes und Play Store

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Clevere Geschenkideen für Multimedia-Fans: Karten für iTunes und Play Store

Wer einem Multimedia-Fan eine besondere Freude in Form eines Geschenkes machen will, der hat es oftmals nicht so leicht, denn die Auswahl scheint schier unendlich zu sein - besonders dann, wenn man selbst kein Fan von multimedialen Angeboten ist oder schlicht und einfach zu wenig Wissen in diesem Bereich hat, um eine entsprechende Auswahl zu treffen.
In einem solchen Fall ist es immer hilfreich, zu Gutscheinen zu greifen, denn diese garantieren dem Beschenkten zumindest eines: die freie Wahl. Am sinnvollsten ist es, wenn Sie zu einem Multimedia-Gutschein greifen, der sehr breit gefächert ist und viele Bereiche abdeckt. Diese Gutscheine eignen sich sowohl als Weihnachtsgeschenke oder Konfirmationsgeschenke als auch als Geschenke zu anderen Anlässen, z.B. einem Kindergeburtstag, einer Firmung oder Jugendweihe

Ticket-Gutschein für den Online-Bereich eignen sich besonders gut, denn diese sind überall einsetzbar und können schnell und einfach eingelöst werden.

Doch bevor Sie wahllos einen Gutschein auswählen, sollten Sie zunächst überprüfen, welche Gutscheine infrage kommen. Grundsätzlich sind Sie mit einem App-Store-Gutschein, der sogenannten iTunes-Karte, sowie mit einem Einkaufsgutschein vom Google-Play-Store gut beraten.

Um festzustellen, welcher Gutschein wann infrage kommt, sollten Sie sich das Gerät, das der oder die Beschenkte nutzt, näher ansehen. Der App-Store-Gutschein von Apple wird bei Geräten der gleichnamigen Firma genutzt, der Google-Play-Store-Gutschein von Google wird hingegen bei Geräten genutzt, die meist mit einem Android-Betriebssystem laufen. Sollten Sie sich bei der Auswahl unsicher sein, können Sie dies auch möglichst nebensächlich bei der zu beschenkenden Person erfragen.

In diesem Einkaufsratgeber erfahren Sie außerdem, was die einzelnen Stores ausmacht und welche Besonderheiten mit den Gutscheinen verbunden sind, die Sie bei eBay mit unterschiedlichen Einkaufswerten erwerben können.

Apple iTunes: die vielseitigen Funktionen des Multimediaprogramms

Das Multimediaprogramm Apple iTunes erschien im Jahre 2001 und ist zum Verwalten von Musikdateien gedacht. Darüber hinaus können Sie mit dem Programm Musik abspielen und konvertieren sowie Lieder oder Alben brennen und organisieren. Mit dem angeschlossenen iTunes-Store von Apple lassen sich zudem einzelne Lieder sowie gesamte Alben eines oder mehrerer Künstler erwerben, Sie können Hörbücher downloaden sowie Podcasts und Filme der unterschiedlichsten Genres kaufen. Des Weiteren ist es mit iTunes möglich, bestimmte Applikationen, sogenannte Apps, für den iPod, das iPhone oder auch das iPad zu erwerben, sodass Sie mit einem entsprechenden Gutschein eine breite Vielfalt an Bereichen abdecken, und der oder die Beschenkte eine große Auswahl zur Verfügung hat, wenn es um das Aussuchen der gewünschten Applikationen geht.

Wenn die Inhalte einmal auf das Gerät geladen worden sind und diese dann mit dem Computer verbunden werden, hat der oder die Beschenkte zudem die Möglichkeit, die verschiedenen Inhalte entsprechend zu verwalten und sich eigene Listen zur Wiedergabe anzulegen. Darüber hinaus können für die gebrannten CDs auch passende Cover erstellt und anschließend ausgedruckt werden, damit die leeren CD-Hüllen auch beschriftet und geordnet im Regal stehen können, und somit eine entsprechende Übersicht geschaffen werden kann.

Apple iTunes Store: große Auswahl an Gutscheinen

Im iTunes Store können mit diversen Gutscheinen unterschiedliche Multimedia-Angebote erworben werden. Hierfür wird ein iTunes-Code benötigt, mit dem der Gutschein online eingelöst werden kann. Sie erhalten die Gutscheine mit verschiedenen Einkaufswerten, wie zum Beispiel als iTunes-Gutschein im Wert von 15 Euro, als 25-Euro-Gutschein für iTunes oder als 50-Euro-iTunes-Gutschein. Dadurch erhält man einen großen Spielraum bei der Auswahl des richtigen Gutscheins bei eBay sowie beim Einlösen des Gutscheins bei iTunes.

Google Play: Cloud-basierte Plattform mit vielen Möglichkeiten

Den Google Play Store gibt es seit dem 22. Oktober 2008, er war damals noch unter dem Namen „Android Market" bekannt. Dieser Name wurde allerdings am 7. März 2012 in die heutige Version des Namens umbenannt und umfasst seither die Bereiche „Google Music", „Google Movies" sowie „Google Books". Im Google Play Store können Sie, ähnlich wie im iTunes Store, verschiedene Multimedia-Angebote erwerben und direkt auf das entsprechende Gerät laden. So sind die meisten Smartphones mit Android-Betriebssystem bereits mit dem Google Play Store versehen und auch auf den meisten Tablet-Computern ist die Software von Google vorinstalliert, wenn ein Android-Betriebssystem auf den Geräten als Grundlage dient. Im Google Play Store können unterschiedliche Apps erworben werden, die unter anderem auch der Unterhaltung dienen, wie beispielsweise Spiele. Darüber hinaus können im Google Play Store ebenfalls Filme und Bücher heruntergeladen werden. Des Weiteren bietet der Store eine große Vielfalt an Musik von unterschiedlichen Künstlern aus aller Welt an.

Es ist zudem auch möglich, die zahlreichen Angebote aus dem Google Play Store auf dem heimischen Computer abzurufen und dort nach dem Kauf an das Gerät zu senden. Hierfür wird allerdings ein Google-Konto benötigt, damit der Ablauf reibungslos vonstattengehen kann. Entsprechende Updates nimmt das Gerät bei Bedarf automatisch vor, wenn dies von Ihnen gewünscht wird. Der Store von Google ist vor allen Dingen für Spiele bekannt, denn diese machen mehr als 15 Prozent der gesamten Anwendungen im Store aus.

Google Play Store: Geschenkkarten bei eBay erwerben

Sie können die passenden Geschenkkarten für den Google Play Store auch über eBay beziehen. Die Geschenkkarten wurden im Juli 2013 eingeführt und können mit diversen Einkaufswerten erworben werden. So stehen Ihnen beispielsweise Geschenkkarten für den Google Play Store im Wert von 15 Euro zur Verfügung. Daneben existieren aber auch die bereits vom iTunes Store bekannten 25- sowie 50-Euro-Karten zum Kauf im Store. Die Geschenkgutscheine können ebenfalls mit einem Code im Google Play Store eingelöst werden und bieten dem oder der Beschenkten große Freiheiten, was den Zeitpunkt der Einlösung sowie die Auswahl aus dem Multimedia-Bereich anbelangt.

Wissenswertes über den iTunes sowie Google Play Store

Die Angebote im iTunes und Google Play Store stammen nur in den seltensten Fällen von Apple oder Google selbst. In den Stores werden vielmehr Programme von dritten Anbietern zur Verfügung gestellt, bei denen es sich meist um Unternehmen oder freie Programmierer aus aller Welt handelt. Die Store-Software als solche ist kostenlos zu erwerben und bei den meisten kompatiblen Geräten vorinstalliert, die Applikationen sind manchmal kostenpflichtig und manchmal auch kostenfrei zu erwerben. Im Google Play Store macht der Anteil an kostenfreien Apps rund 65 Prozent aus, sodass dort die Mehrheit aller Apps umsonst heruntergeladen werden können. Alle anderen Apps, die im iTunes sowie im Google Play Store angeboten werden, richten sich preislich nach den Vorstellungen der Entwickler, denn diese legen den Preis alleine fest. Somit sind die beiden Stores, für die Sie die Gutscheine bei eBay erwerben können, als Plattformen zu betrachten, die unabhängig von den angebotenen Apps agieren.

Für wen eignet sich der Gutschein?

Grundsätzlich ist der Gutschein für alle Multimedia-Fans geeignet, ganz unabhängig von Alter und Geschlecht, denn die Stores bieten für nahezu jede Altersklasse die richtigen Apps an - angefangen von Lernapplikationen über Spiele bis hin zu Hilfestellungen für den Alltag. Der Gutschein eignet sich daher für alle Personen, die bereits über ein Gerät verfügen, mit dem einer der beiden Stores kompatibel ist. Bei dem Anlass hierfür gibt es keine Grenzen: Sie können die Gutscheine für den iTunes oder Google Play Store sowohl zu Weihnachten als auch zu Ostern oder zu Geburtstagen verschenken. Wenn Sie den Gutschein mit einer kleinen Überraschung zum jeweiligen Anlass paaren, haben Sie bereits ein individuelles Geschenk kreiert.

Aber möglicherweise gibt es auch einen anderen Anlass und Sie möchten jemandem eine kleine Freude machen oder die Belohnung für ein erfolgreiches Schuljahr, die überstandene Fahrprüfung oder die abgeschlossene Ausbildung überreichen: Immer dann eignen sich die iTunes- sowie Google-Play-Store-Gutscheine. Mit diesen können Sie sich auch selbst eine Freude machen, wenn Ihr Guthaben für den Store gerade aufgebraucht ist oder Sie eine neue App erwerben möchten, für die das aktuell verfügbare Guthaben nicht mehr ausreicht. 

Ideen zum Überreichen der Gutscheine für Multimedia-Fans

Die Gutscheine, auch Ticket-Gutscheine genannt, bieten sich somit für alle Fans des Multimediabereichs an, denn die Auswahl könnte nicht größer sein und die Funktionen nicht vielfältiger. Da ein einzelner Gutschein meist sehr klein ist und als Geschenk wenig hermacht, können Sie diesen noch ein wenig aufpeppen, indem Sie eine Karte beifügen oder eine weitere Kleinigkeit dazukaufen. So können Sie Pralinen zum Geschenk dazulegen oder Blumen erwerben und den Gutschein zwischen den Blättern platzieren. Je nachdem, wie viel Aufwand Sie für das Geschenk betreiben möchten und um wen es sich hierbei handelt, können Sie auch ein Geschenk zum Selbermachen hinzufügen und das entsprechende Buch mit der Anleitung beilegen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden