Clean Maxx Dampfbesen

Aufrufe 72 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Habe den Dampfbesen ausprobiert ,war nicht überzeugt. Hatte einen Klitschnassen Boden , das Kabel war andauernd zu kurz , ich habe immer ein Verängerungskabel gebraucht. Mit meinem Wischmop bin ich tausendmal schneller. Der Bezug hat sich immer wieder vom Besen ( Dampfgerät ) gelöst, vor allem wenn man über Teppiche darüber geht. Eine halbe Stunde auspropieren hat gereicht (schade um die Zeit). War danach total verschwitzt. Wischt man mit einem ganz normalen Wischmop , brauche ich für ca. 50 qm wenns ganz schnell geht 10 Minuten, dann bin ich zwar auch  verschwitzt, aber habe noch im vergleich zum Dampfbesen 20 Minuten Zeit zum Duschen , und grad schön wars. 
Schlagwörter:

Dampfbesen

Dampfmop

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden