Clavinova ersteigern

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ratgeber zu Verkäufern bei Ebay

Suchrubrik: Clavinova

 

Also ich habe für mich ein Clavinova bei "Notenklang" über einen Freund gekauft und bin super zufrieden.

Ich spiele schon viele Jahre - nach einer längeren Pause aufgrund meines Berufes und der Babypause. 

Mein Bekannter hat es für uns in letzter Sekunde ersteigert von der Arbeit aus. Das Clavinova kam umgehend, klingt wunderbar und ist ein Orignal Yamaha Instrument, worauf ich bestanden habe. 

 

Ich kenne den Verkäufer nicht persönlich, wollte es aber einfach mal schreiben, weil das ja auch eine Art von Rat ist für andere Ebayer.

Ich wußte zumindest am Anfang nicht so recht, ob ich im Laden ein Teures kaufen sollte ( nur die Clavinovas aus dem Mittelfeld sind wirklich toll und wieder dort zu teuer ) oder ob

ich diesen Billigangeboten aus Asien glauben sollte - da hab ich dann aber super viel Kritik aus meinem Umfeld mitbekommen, weil "700 Euro Neu und Originalverpackt" eben einfach nichts taugt.

Also Cronenwerth oder Cantabile, auch Hemmingway habe ich komplett aus meiner Suche gestrichen.

Ich habe mich für den Verkäufer "notenklang" entschieden, weil er prüft ( und das ist wichtig bei gebrauchten Instrumenten ) und im preislichen Mittelfeld die wirklich guten Instrumente hat. Ich wollte nach der

längeren Pause dann auch wirklich ein Clavinova, das so klingt und sich im Allgemeinen so verhält wie mein Klavier von Damals. Ein echtes Klavier muss ja richtig gut und teuer sein, damit man nicht ständig Geld

für Reparatur und Wartung investieren muss. Das kam also nicht in Frage. Ein wartungsfreies Clavinova hingegen sehr wohl !

 

 

Meine Erfahrung: Der Verkäufer ist zuvorkommend und hilfsbereit. Zudem ist er Musiklehrer und Pianist in der Öffentlichkeit mit Internetpräsenz, was ja immer ein gutes Zeichen ist.

Spielt für viele Kaufhäuser und für Firmen, wohl auch mit Salonmusik und Stehgeigern - einfach mal "Mario Rürup" googeln. Er hat sich so angestrengt bei uns, genau gefragt, wie weit ich bin

und das Clavinova steht neben mir und blitzt und blinkt. Mein Mann hat dann auch noch mit ihm telefoniert.

 

Meine Tochter ist jetzt hellauf begeistert und will sogar auch noch anfangen - unser Musiklehrer findet den Klang und Anschlag sehr gut, der ja nochmal eine unabhängige Meinung hat. Das war mir wichtig, dass

auch er zufrieden war nach  dem Kauf. Da wird überall so viel gesagt, behauptet und geschrieben - ich glaube nur Leuten, die Musik beruflich betreiben. Musikhäuser haben uns die billigsten und teuersten Geräte

empfohlen, Hauptsache wir kaufen irgendwas. Typisch.

 

Dies nur als kleiner Tip von "Mama", ohne zuviel Schleichwerbung zu machen.

Aber ist ja legitim, seine Meinung zu schreiben, die anderen helfen kann. Und in diesem Fall hilft die Werbung ja auch wieder anderen, die wie ich jetzt schon wochenlang suchen.

Die Bewertungen des Verkäufers sprechen natürlich auch schon für sich.

Alles Gute vom Lande !

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden