Clarke Tech CT IT Sat Messgerät

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vorab: Das Gerät kam ordentlich verpackt an und lies sich auch problemlos in Betrieb nehmen.
Aber das Problem liegt dann im Detail.
1. Es gibt keine Bedienungsanleitung, nicht einmal ein Schnellstart-Blatt.

Auf der beigefügten Mini-CD findet sich dann eine Kurzversion einer Bedienungsanleitung-aber nur auf Englisch.

Angeblich Deutscher Hersteller - sehr seltsam!
2. Hilfreiche Infos für den Mess-Einsteiger fehlen. Z.B. 22kHz Signal für Umschaltung Analog-Digitalband - was sich zumindest bei Astra derzeit erledigt haben dürfte.

14V=vertikal 18V=horizontal usw. fehlt alles.
3. Auf der CD finden sich nur 1 1/2 Jahre alte Satellitendaten
4. Man geht auf das Forum und erhofft sich hier Hilfe - Fehlanzeige, wenn Sie das Gerät nicht direkt bei "Clarke Tech" gekauft haben.

"Kunden die ihr Gerät nicht bei uns oder einem unserer Partnergekauft haben erhalten keinen Zutritt! *** " 

ist die labidare Anzeige, was schon an eine echte Unverschämtheit grenzt. (Nicht nur, weil das Komma hinter "haben" fehlt ;-) )

 Was kann ich dafür, das ich das Gerät bei Smartcard gekauft habe? Kann doch keiner wissen.

Dann sollen sie das Gerät eben nicht zum freien Verkauf auf den Markt geben!
5. Der angeblich 5 Stunden haltende Akku gibt nach spätestens nach 1er Stunde den Geist auf.
6. Das Programm "CTK DBTOOL" (auf der CD) zum Bearbeiten der SSU-Dateien läßt sich nicht installieren bzw. nicht starten.
7. Hinweise über die Eingabe bzw. die Erlangung meiner Orts-Koordinaten fehlen.


Zusammenfassung: Ein technisch offenbar recht ordentliches Gerät gepaart mit einem Kundendienst unter aller Kanone!!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber