Christian Louboutin Fälschungen

Aufrufe 44 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ca. 95 % aller angebotenen Schuhe des bekannten Designers Christian Louboutin auf Ebay sind gefälscht.
Oftmals so gut, daß ein Laie den Unterschied gar nicht erst sieht.

Viele Verkäufer verwenden das Verkaufsbild des Herstellers oder aus den authorisierten Shops, die Originale verkaufen.
Nach Hause geliefert bekommt man dann nach Kleber stinkende Lederimitat- oder Kunststoff -Treter.
In diesem Fall  immer nach dem Bild der angeboteten Ware fragen. Oftmals wird man dann aber mit den Worten abgespeist: "Sieht aus wie auf dem Bild."
Wenn ein VK kein Bild von seiner Ware machen will, hat er meist schon etwas zu verbergen.

Es gibt aber auch Angebote, deren Bilder dem tatsächlichen Schuh entsprechen. Diese liefern nach genauem Betrachten einige Hinweise und Merkmale

Worauf muß man denn nun achten, wenn man sich nicht sicher ist ?


1. Die Sohle

Die wohl bekannteste Sohle der Welt wird oft kopiert, gut zu erkennen an der leuchtend roten Farbe !
Die Sohle echter CL's sind Erdbeer-Rot und leicht glänzend. Die Beschaffenheit der Sohle ist leicht rauh, niemals ganz glatt !
Eingebrannt sind folgende Daten in dieser Reihenfolge:

Christian Louboutin Schriftzug
Made in Italy
Größe




Bei ebay existieren viele angebotene Schuhe, die außerdem noch einen Hinweis auf Echt Leder - "Vero Cuoio" besitzen.
Diese Stempelung ist allerdings nicht unbedingt ein Indiz für die Echtheit ! Es existieren Originale, die genau diese Stempelung besitzen. Dies scheint aber nur bei älteren Modellen vorzukommen. Neue Modelle besitzen diese Stempelung nicht mehr.

2. Die Modellbezeichnung

Ein echter Louboutin hat einen Namen. Die von mir abgebildeten Schuhe tragen den Namen No. Privè 120 Slingbacks.
Merkwürdig ist, daß viele VK's den Modellnamen scheinbar gar nicht kennen. Da wird dann eben der Schuh mit "Schöner Schuh" bezeichnet.


3. Die Qualität

Anhand der Bilder lassen sich Qualitätsmerkmale schön aufzeigen.
Sichtbare Qualität.
Dazu gehört auch die Form des Schuhs, die Nähte, die Linienführung und Ränder des Schuhs. Der Gesamteindruck muß stimmen !








Schauen Sie sich die Fälschungen sehr genau an, oftmals sind Dellen, schiefe Nähte, Schiefe Absätze, nicht gerade Linien zu erkennen.
Wenn der Gesamteinbdruck des Schuhs merkwürdig vorkommt dann Finger weg !!!

Fragen Sie den VK nach dem Modell. Vergleichen Sie immer das Modell mit den Bildern in den authorisierten Shops auf der Homepage des Herstellers.

Ich hoffe das hilft ein wenig !
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden