Chill out Mama! Oder : PC-Probleme leicht beseitigt ?

Aufrufe 56 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Gestern isses passiert: mein PC weigerte sich standhaft mich ins Internet einzulassen.

Was tun sprach Zeus.... ach ja... der Kundendienst meines Anbieters :-))

Telenummer herausgesucht und angerufen: "hallo und herzlich willkommen bei ---! Leider sind zurzeit alle Plätze belegt, der nächste freie Platz ist aber schon für sie reserviert....Bitte warten....." dazu Musikeinblendungen, die meine Ungeduld leicht in die Höhe treiben....nach ca. 4 Minuten endlich jemand am Apparat

"Guten Tag, mein Name ist Gerhard Sowieso, was kann ich für sie tun?"

Wie sich nach meinem Vortrag über mein Problem herausstellte: erstmal gar nichts! Ich wurde noch zweimal weiter verbunden....allerdings wurde die Musik dazwischen etwas erträglicher. .......so, nun darf ich nochmals loslegen. Ich sage also: ich komme nicht ins Internet, ich bekomme folgende Fehlermeldung----

" ok, die Meldung bitte deleten" ---"was soll ich??" ----"na, canceln das ganze"--- "auf deutsch heißt das?"----"löschen!" (na bitte, geht doch!!) --"ja, hab ich" ----"ok, dann wollen wir doch mal die Performance in ihrem Sinne richten" ---"Performance? muss ich etwas anklicken dafür?" ----"Nee, sie checken jetzt mal bitte die interface ihres networks, welches operating system nutzen sie?"---"bitte was??" (spüre langsam Hitzewellen in mir aufkeimen) -"welches Be-triebs-sys-tem sie benutzen!" (höre ich da leichte Ungeduld aus der Stimme des Herrn?) --"ja äh, meinen Sie jetzt windows xp?"--" wenn es das ist..."-- " ja, das ist es, das weiß ich nun ganz genau!"---"ok, dann checke ich das mal ab ...haben sie schon alle Interfaces überprüft?"---"was hab ich geprüft?" --"ich meine die accessibilitys...."-- "hallo, sprechen Sie doch mal deutsch mit mir! Ich bin blond!!" (mein outing für Notfälle!!) ---"haben Sie die Anschlüsse überprüft? Ist der Stecker in der Steckdose? Ich meine die wo der Strom heraus kommt!" (sehr witzig! Cheauvinist!) --" selbstverständlich!" --- "naja, dann wollen wir mal die synergien der tools zum upgrade nutzen um den tournaround zu realisieren..."---"ja, machen sie das mal" (höre im Hintergrund Tastengeklapper als wenn Maschinengewehre einen Salut auf meine Unwissenheit schiessen).....(oder wahrscheinlich stellt sich der gute Mann vor, was er am liebsten mit solchen Steinzeit-Users wie mir machen würde...) ---"welches Equipment nutzen sie?" ---"Equipment?"--"womit wählen sie sich ein, Modem? Fritzbox? W-Lan-router?"--" ähh..moment....(blick auf den tollen Apparat) ..es ist ein Speedport"...."ok-ich werde dann mal eben....so, öffnen sie jetzt mal den Explorer und tippen sie hier....tippen sie da...was steht da jetzt? plotten sie das eben, ich warte solange" (Tränen treten in meine Augen, I MOAG NIMMER!) --noch einmal zusammennehmen "hallo??....HALLO?...Die Verbindung ist auf einmal so schlecht..." ---"ich kann sie gut hören!" ( na klar kannste das...aber ich kann dich NICHT VERSTEHEN!)

Sie ahnen es bereits...ich habe aufgegeben....

Mein Sohn kam nach Hause, fand eine völlig aufgelöste Mutter vor. Natürlich half er sofort ( hatte ja schließlich Hunger, wollte das Essen ob meines Zustandes nicht noch weiter verzögern)

10 Minuten später kam er zu mir in die Küche: "alles ok Mama, chill out! Kannst wieder 'rein" "Echt?? wie haste das denn hinbekommen??"

"Och, ich musste die Harddisk neu formatieren, weil der falsch gesteckte Jumper zur Datenkorruption geführt hat und der Computer gecrasht ist..."

Alles klar??

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden