Cect N95 TV

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Cect N95 TV, ein Handy des Herstellers CECT in Korea (China).
Handy wird verkauft mit 2 Akkus, USB Kabel (Plug - Play) Funktion Handy wird am PC als Wechseldatenträger erkannt, Erweiterung des Speichers max. 2GB dies gilt für alle CECT Handys, 4GB Micro SD Karten werden nicht akzeptiert auch wenn es da steht.
Kamera vorne ist ein Dummy ebenso der Blitz.Kamera hinten hat je nach Modell es gibt 5 Modelle, 1,3 bis max 2 Megapixel. Trotz dieser geringen Anzahl machen diese Handys von CECT und zwar alle unglaubliche TOP Fotos bzw Aufnahmen. Music MP3, MP4 und alle bekannten Formte ausser Divx werden abgespielt und zwar in einem Top Klang der im Menü des Equilizers individuell eingestellt werden kann. Ebenso die Lautstärke ist natürlich regulierbar der zu verwendeten Klingeltöne ob eigene ( leider nur 5 im Klingelton Menüe zuordbar) oder die im Handy  vorhanden  sind (leider nicht zu entfernen) ist bzw kann man sogar bei Hämmern und bohren sowie im größten Stadtverkehr hören. Das Handy hat natürlich 4 bis 6 Provileinstellungen je nach Model, Standart, Meeting, Innen, Draußen sowie Bluetooth und Headset.
Als Dual sim können zwei Sim Karten betrieben werden auch von gleichen Provider aber je nach Model ist entweder eine im Standby (zwitschen zwischen den karten) dauert nur 5 Sek oder das handy hat 2 unabhängige GSM Module dann sind beide Karten permanent Online. Bei den Handys mit einer Sim als Standby sind die Akkus von 750mAH - 1200 mAH mit dabei reale Standbyzeit in täglicher normaler benutzung 150-170 Std aber man hat ja den zweiten Akku. Die Akku Leistung der Dual Sim mit zwei GSM Modulen (permanent Online) je nach model von 1800mAH - 3800mAH da der Verbrauch durch die zwei GSM Module  höher ist ist die Akku Leistung  ebenfalls höher aber nicht die Standby zeit die liegt ebenfalls bei  150- 170 Std je nach Benutzung kann aber durch  die  Schaltung  einer Sim Kart auf Standby auf das doppelte  erhöht werden. Die TV Funktion für viele  warscheinlich  am wichtigsten  ist nur Analog über die  eingebaute  ausziehbare Antenne möglich,  aber unmöglich  zu  benutzen  da zwar im Modul 30 Kanäle  gesucht werden können und gespeichert aber da das Handy keinen eigenen DVBT Reciever hat auch keine Kanäle finden wird (Eigentest Erfahrung). Ebenso die Grösse (Display 3,5) natürlich mit Touchscreen ist zwar ein Knaller aber das Gewicht (bis 160g) mit Akku ist schon für die Hosentasche oder Sakko belastent.
Fazit. Wer ein Handy haben möchte was nicht jeder hat der kann es sich kaufen.
Sonst verweise ich auf meinen Testbericht vom Cect N95 Standdard, das lohnt sich eher.
Schlagwörter:

Cect N95 TV

China Handy

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden