Carver oder Carving-Ski für Anfänger und Spezialisten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Carver oder Carving-Ski für Anfänger und Spezialisten

Sie kennen Skier, haben aber noch nie etwas von Carving-Ski gehört? Dann sollten Sie auf der Piste mal auf Skier achten, die Ihnen ungewöhnlich kurz und stark tailliert vorkommen – oder auf Ihre eigenen Skier schauen, denn in der Regel handelt es sich dabei um Carving-Ski, auch Carver genannt. Wozu diese spezielle Form nötig ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

 

Der kleine Bruder vom klassischen Alpinski: Carving-Skier

Die ersten Snowboards für den breiten Massenmarkt entstanden in den 1970er-Jahren und wurden im Wintersport immer beliebter, da sie wendiger waren als Skier und speziell in Kurven ausschließlich auf der Kante gefahren werden konnten. Wenn Sie auch dieses Erlebnis teilen möchten, können Sie sich bei eBay ihr favorisiertes Snowboard kaufen. Damit Skifahrer mithalten konnten, musste eine Neuerung her und es wurden Carving-Ski erfunden. Mit diesen Sportgeräten können Schwünge ebenfalls vollständig auf den Kanten gefahren werden. Und so kam es, dass die klassischen Alpinskier von Carving-Skiern fast vollständig verdrängt wurden.

 

Die Taille macht’s: schnelles Kurvenfahren dank Carving-Ski

Carving-Ski sind tailliert und kürzer als Alpinski, da so Kurven mit kleinen Radien gefahren werden können und der Sportler deutlich wendiger ist. Natürlich kam nach dem Einzug der Carving-Ski in den Sport wie bei fast allen Neuerungen Kritik auf. Einige Sportler gingen davon aus, dass das Verletzungsrisiko deutlich steigen würde. Zahlreiche Studien konnten diese Kritik jedoch nicht bestätigen. Daher eignen sich Carving-Ski sowohl für Anfänger als auch für Spezialisten.

Carving-Ski erhalten Sie bei eBay in verschiedenen Längen, auch gibt es spezielle Skier für Damen oder Herren. Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie komplette Skiausrüstungen inklusive Skischuhen, Ski-Helm, Ski-Jacke oder Ski-Anzug günstig bei eBay erwerben. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, die Ausrüstung muss gerade zu Beginn einiges aushalten und meistens lohnt sich daher eine Investition in die teuersten Skier noch nicht.

 

Was ist die Carving-Technik?

Im Zusammenhang mit Carving-Ski wird häufig von der Carving-Technik gesprochen. Diese bezeichnet das Fahren mit geschnittenen Schwüngen auf der Kante des Skis. Dabei fahren Sie auf der Kante, ohne zu driften. Selbst der Deutsche Skiverband spricht von der Carving-Technik in seinem Lehrplan. Er bewertet die Technik so: Je weniger Sie beim Carven driften, desto hochwertiger haben Sie die Kurve gefahren.

Die Technik beherrscht allerdings nicht jeder Skifahrer, die Pisten in den Skigebieten sind in der Regel aber bestens präpariert und zum Carven geeignet. Wenn Sie die Technik erlernen möchten, können Sie zum Beispiel bei erfahrenen Cavern in Lehre gehen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden