Cartier Uhr echt Falsch Sondermodell oder Original

Aufrufe 29 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn Stein an der Krone welcher denn nun?!

Ich habe mir einige Ratgeber zu dem Thema durchgelesen,als Ergänzung dessen möchte ich hier noch eine kleine Hilfestellung geben

Cartier Uhren haben auf der Krone meist einen Stein

Bei Normalmodellen blau (saphir)

In der Neuzeit auch "was schwarzes"(schwarze Keramik oder Kautschuk)-gleiches in weiß

Bei Sondermodellen rot (Rubin)

Das ganze gibt es natürlich auch mit Diamanten.

Automatik oder nicht?!

Bei Automatikuhren kann man auch einen "Schnelltest" durchführen

Der Zeiger "läuft" und springt (wie bei Quarzuhren) nicht , wenn man die Uhr nahe dem Ohr bewegt,gibt das Werk ein characteristisches "Aufziehgeräusch" von sich, dazu sollte man aber das original gehört haben.

Das spart aber natürlich knicht den Blich direkt in das Werk.

Viele andere Dinge wurden ja bereits in anderen Ratgebern deschrieben,somit muß es ja hier mnicht noch mal wiederholt werden

Was ich mich auch manchmal bei dem ganzen Thema Frage,wenn sich jemand einen gebrauchtes Kfz für z.B. € 2000,- kauft,da wird ein Kult drum gemacht mit Probefahrt Tüv und was weiss ich,kein Schwein läßt sich ein Auto schicken....,was hält euch davon ab,eine teure Uhr vor Ort in Augenschein zu nehmen und ggf.zu einem Cartier Shop zum Überprüfen zu gehen?!

In diesem Sinne,laßt euch nicht von Verbrechern über den Tisch ziehen.

Bitte nicht vergessen hier unten links auf JA zu drücken,DANKE!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden