Carrera GO sinnvoll als Modellbau

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Carrera GO haben wir erst als normalen Bausatz gekauft. Er wurde von den Kindern allein fast nicht genutzt, da der Aufbau nicht so einfach ist (fehlende Kraft in den Fingern zum Eindrücken der Verbindungselemente) und sich die Schienen immer wieder lösen.

Dann haben wir die vorhandenen Teile im Modellbau auf eine Platte montiert und mit weiterem Schienen-Material ohne Looping oder Steilkurve fest installiert.

Der Erfolg war sensationell. Die Schienen sind fest verschraubt. Die Autos werden sanft gefangen, wenn sie aus der Spur fliegen. 

Alt und Jung waren ganz heiß darauf auf der festgelegten Strecke mit vorher festgelegten Rennbedingungen (z.B. was muss der Andere tun wenn das gegnerische Auto rausfliegt und der Gegner nicht dran kommt) Rennen zu fahren, die Turbofunktion zu testen und den Meister auf der Strecke zu ermitteln.

Mit den verschiedenen Rennwagen konnte man drüber hinaus auch noch Formel 1, DTM, etc., nachahmen. Die Kinder haben bis zu 2 Stunden am Stück gespielt ohne sich zu streiten oder Langeweile zu bekommen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden