Canon Powershot G9 Test

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo ich hatte die Canon Powershot G9   für zwei tage und war schon nach drei stunden entäuscht.

 

Die 12 Megapixel und gute bedienung der Kamera überzeugte mich zunächst diese zu kaufen. Obwohl sie schon etwas klobig ist, sind eine Menge Funktionen schnell und einfach aus zu führen.

Am Hellichten Tage kann man auch Super Fotos produzieren.

Doch bei etwas schlechtern Lichtverhältnissen wie in geschlossenen Räumen fängt die Kamera bereits ab ISO 100 an zu Rauschen. ISO 1600 ist bei der Kamera ein sinnloses Feature da nicht zu gebrauchen. Im automatikmodus arbeitet die Kamera immer mit ISO 80 was ebenfalls sehr schade ist.

Der Auslöser ragt etwas aus dem Gehäuser hervor und ist meiner Meinung nach nicht besonder gut zu erreichen.

Der Eingebaute Blitz ist nicht besonders Leistungstark, dafür gibt es einen Blitzschuh für Externe Blitzgeräte.

Ich habe schließlich das doch mit 479,00€ sehr Teure Gerät wieder zurück gegeben.

 

 

Schlagwörter:

canon

powershot

G9

Test

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden