CFC Passgenaue Tönungsfolie Classic Nr.1 VW Polo 6N

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Zu der eben genannten Folie gibt es schon einige Rezensionen - meist eher negativen ausmaßes.

Nun möchte ich auch meine Sichtweise kundtun:

Zunächst sollte gesagt sein das der Text fast( wenn nicht sogar genau der selbe) ist wie der orginal text -nachzulesen auf der cfc homepage. Die Seitenscheiben sind wirklich nicht 3D geformt, ich glaube mehrmals gehört zu haben das das die Regel ist.

Warum die Packung geöffnet wird und dennoch der Rakel fehlte kann ich auch nicht sagen. Das war aber nicht weiter schlimm - eine kurze E-mail genügte und ich bekam kostenlos einen zugeschickt. Bisher hatte ich nur an vinyls Hand angelegt und war daher unerfahren. mit einem kollegen zusammen began ich dennoch das abenteuer( kleiner tipp am rande: zum groben auflegen der folie sind 2 leute ratsam, auch zur bläschenkontrolle von aussen). Beim näheren hinsehen viel mir auf das das klebeband, welche die folien zusammenhält ,die folien leicht umgeknickt hatte( was aber weder hässliche risse noch sons irgentetwas hervorrief). Zugegeben: die zeitangaben sollten nicht zu ernst genommen werden. mein tip: eine scheibe pro tag -rackeln ist anstrengend und verkürzt die geduld:D . nach ca 2 std saß die erste folie und das sehr gut. ein paar kleinere bläschen sind enstanden aber ich bin ja auch kein profi. die folie lies sich super rakeln alles lief wie es sollte. am nächsten tag sollten sie nocheinmal über die kleinen restbläschen rakeln - sie werden feststellen das sie aufeinmal verschwinden(teilweise sogar etwas größere). die scheibe war also nahezuperfekt. die heckscheibe ging trotz ihrer größe am einfachsten und die 3d passform hielt was sie versprach. wer eine 3te bremsleuchte besitzt sollte wissen das das nicht der regelfall ist. auf der cfc homepage gibt es auch nur eine variante für den besagten polo. um sie herumzuschneiden dürfte aber nicht sonderlich schwer werden. einfach aussen anlegen und mit den teppichmesser vorsichtich "ausschneiden". 100% akkurat muss es nicht sein die folie kann ruhich ein stück über den sichtbaren teil der scheibe hinausgehen. am nächsten tag kamen wir zu anderen seitenscheibe. diese wurde zum problem und ist auch nach langer rakelei nicht perfekt geworden. ich vermute das dies unter anderem aufgrund des schlecht angbrachten klebebands, was ich schon zu anfang erwähnte, hervorgerufen wurde. allerdings lag es auch daran das ich die folie mehrmals abegnommen habe. auch wenn kaum hoffnung besteht: RAKELN sie! das ergebnis wird garantiert besser als mehrmaliges abziehen auch wenn teile getrocknet sind. es ist allerdings auf die kannten des rakels zu achten. sie müssen glatt sein. sollte das nich der fall sein drehen sie ihn. auch das ist normaler material verschleis.

wie vorhin erwähnt rakelte ich noch in den nächsten 2 tagen etwas und rieb mit tüchern noch über die folie. bis auf die eine seitenscheibe ist die folie wirklich sehr gut geworden. auch ohne große vorkenntnisse.selbst die anfangs stark verhunzte scheibe ließ sich etwas ausbessern und ist o.k. da die lauge jeden tag mehr aushärtet wird sie auch immer klebriger bis sie dann schließlich erstarrt.so kann man auch am zweiten und dritten tag die eine oder andere überraschung erleben^^.

also: ruhig blut. jeden tag eine scheibe= mehr geduld = akurater.ab und an mit dem finger über die raklenseiten gehen um zu gucken ob keine rauen stellen aufgetreten sind. scheibe  und folie gut einsprühen. und nachrakeln nicht vergessen. das ist der weg zum erfolg.

fazit: für den preis ist wahrscheinlich keine bessere folie zu bekommen, der händler ist fair und die folie ist von der qualität im angebrachten zustand nich zu bemängeln( setzen sie sich mal in der prallen sonne hinter eine scheibe mit  und dann hinter eine ohne folie -der unterschied ist spürbar! nachts ist die folie überhaupt kein problem und ermöglicht eine perfekte sicht) ich vermute das der preis sich aus der wahrscheinlich schon längeren lagerzeit berechnet. es ist keine wirkliche b-ware da kein echter fehler vorhanden ist.es könnte teilweise nur etwas schwieriger werden. für den preis aber alles absolut aktzeptabel.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden