CB-Funk: die Top 5 der besten Funkgeräte

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

CB-Funk: die Top 5 der besten Funkgeräte

CB-Funkgeräte sind das Mittel für kostenfreie und private Funkkommunikation. Auch als „Jedermannfunk“ bezeichnet, bieten sie bis heute eine echte Alternative zum Handy. Der Hersteller Alan Electronics mit seinen hauseigenen Marken Albrecht und Midland sowie Stabo und President Electronics sind hier geschätzte Hersteller.

 

Der CB-Funk in Deutschland: Vorläufer heutiger Internet-Chatrooms

Unter dem Begriff CB-Funk versteht man sämtliche Arten privater Kommunikation mittels Funkübertragung. Das Prinzip funktioniert genau wie in heutigen Chatrooms. Neben der Kommunikation mit ausgewählten Personen kommen Funker auch mit Fremden ins Gespräch. Der CB-Funk gilt daher auch als „Jedermannfunk“. In Deutschland gibt das damalige Bundesministerium für Telekommunikation 1975 den CB-Funk für die Allgemeinheit frei. Zunächst steht hierfür eine Sendeleistung von 0,5 Watt für Feststationen und 0,1 Watt für tragbare Geräte zur Verfügung. Der dem CB-Funk zugeteilte Frequenzbereich liegt am oberen Ende der Kurzwelle.

 

Albrecht CB-Mobilfunkgerät: Funktechnik aus dem Hause Alan

Mit dem CB-Funkgerät AE 5290 Multichannel zeigt sich klares und übersichtliches Design made by Alan. Albrecht ist eine hauseigene Marke von Alan Electronics. Bereits seit 1989 widmet sich das Unternehmen der Bereitstellung von Funktechnik. Bei dem AE 5290 handelt es sich um ein Mobilfunkgerät mit bernsteinfarbenem LCD-Display. Highlight ist der S-Meter-Anschluss. Das Albrecht Funkgerät hat eine Betriebsspannung von 13,2 V sowie eine Sendeleistung von 4 W (FM/AM). Funktionen sind unter anderem Scan und Delay (5 sec.) und Memory-Scan. Am Mikrofon befindet sich ein Regler für Mic Gain. Anschlüsse für Lautsprecher und Kopfhörer sind vorhanden. Bei der Kommunikation sorgt ein Rauschsperre-Regler für ein klares und verständliches Hörbild. Die Kanalwahl lässt sich durch einen Drehknopf am Gerät oder über Up-Down-Tasten am Mikro vornehmen. Das CB-Funkgerät von Albrecht hat 5 Speicherplätze.

 

Qualität von Alan: das CB-Handfunkgerät Alan 42

Das Alan 42 Multistandard ist ein kompaktes Handfunkgerät mit Multichannel-Funktion. Es hat einen praktischen Notrufkanal und ist auf die verschiedenen europäischen Landesnormen umschaltbar. Ein externer Anschluss für CB-Funk-Mikrofon und Headset erleichtert die Nutzung von Zusatzfunktionen wie der Sprachsteuerung. Auch Rauschsperre und eine Zweikanalüberwachung gehören zum Leistungsspektrum dieses Geräts. Ausgestattet ist das CB-Handfunkgerät mit einem Frequenz-Synthetisator (PLL). Funktionen des PLL lassen sich bequem auf dem großflächigen Display anzeigen.

 

Ausgestattet für den Gateway-Betrieb: CB-Funkgeräte von Stabo

Seit über 40 Jahren hat sich Stabo der Funktechnik verschrieben. Neben CB-Mobilfunk und PMR-Funk zählt auch die Home Security zu den Schwerpunkten des Unternehmens. Das XM-4006E-CB-Funkgerät ist ein kompaktes Modell mit 4-W-Sendeleistung (FM/AM). Display- und Fronttastenbeleuchtung sind aus sieben Farben wählbar. Durch CTCSS, DCS und eingebauten DTMF-Geber eignet sich das Gerät von Stabo auch zur Steuerung von Internet-Gateways. Für häufig verwendete DTMF-Codes stehen bis zu 16 Speicherplätze zur Verfügung.

 

Funkgeräte für den CB-Funk von President und Team Electronic

Mit Team Electronic und President zeigen sich zwei namhafte Unternehmen im CB-Funk-Segment. President legt mit dem Teddy ASC ein qualitatives Ergebnis vor. Zur Ausstattung des Funkgeräts gehören ANL-Filter, S-Meter, Multifunktionsdisplay und automatischer Squelch-Control. Zu den Top-Geräten unter dem Banner von Team Electronics zählt das TS-9M. Klein im Format, begeistert dieses CB-Funkgerät mit bequemer Tastenumschaltung zwischen sechs europäischen Normen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber