Bugaboo Frog oder Cameleon????

Aufrufe 25 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wir möchten Euch unsere Erfahrungen mit 2 verschiedenen Bugaboo Modellen nicht vorenthalten.

Als erstes kauften wir den Cameleon. Total begeistert vom Kinderwagen und reichlich entgeistert vom Neupreis schoben wir damit los.

Erst im Alltag erkannten wir manche Tücken...

Unsere Fleece-Bezüge waren schon nach 6 Monaten leicht ausgeblichen, der Cameleon war insgesamt

3 mal zur Reparatur:

1. verstellbarer Schiebegriff ließ sich nicht mehr festdrehen, wir durften in der niedrigsten Position fahren... :-(

2. Die Federung am kleinen Vorderrad war defekt

3. Die Federung am anderen kleinen Vorderrad war ebenfalls defekt und ein Knickgelenk am Verdeck gab den Geist auf.

Da war unsere Geduld für einen 800 Euro Kinderwagen wirklich am Ende!

Eine gute Freundin verkaufte uns dann ihren Bugaboo Frog, der damals ca. 1,5 Jahre alt war.

Übrigens ist der Frog das zweite Modell von Bugaboo! Erst gab es den Classic, dann den Frog und nun den Cameleon.

Wir persönlich fanden dieses Modell Frog erheblich besser als den Cameleon!

Das Fahrgestell, besonders die kleinen Räder und deren Federung vermitteln ein sehr stabiles Fahrgefühl auf jedem Untergrund. Im Gegensatz zum Cameleon, der oft - je nach Untergrund - sehr schwammig fuhr. Mein Mann hatte immer den Eindruck, der Cameleon zieht nach links.

Der Schiebegriff ist hier nicht höhenverstellbar, was uns nie gestört hat, da die Höhe optimal für groß und klein ist.

Die kleinen Räder sind gut gefedert, die Federung ist hier anders -  erscheint stabiler als beim Cameleon. Außerdem ist die Federung beim Frog vor Dreck geschützt. Beim Cameleon liegt sie frei!

Die Stoff-Bezüge sind aus Techno-Stoff. Sie bleichen wohl auch ein wenig aus, aber nur bein wirklich intensiver, dauerhafter Sonneneinstrahlung. Bei uns war es nicht so und wir haben einen schwarzen.

Die Bezüge kommen wie neu aus der Waschmaschine, während die Cameleon-Fleece-Bezüge irgendwie knubbelig wurden. Außerdem fanden wir sie nicht schön anzufassen....

 

Alles in allem sind wir seit fast 1,5 Jahren überzeugte Frog-Fans! Wir würden sofort wieder einen kaufen.

 

Also viel Spaß beim Bugaboo fahren!

 

 

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden