Büchertipp 47:

Aufrufe 36 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Rattentanz von  Michael Tietz

Am Beispiel eines kleinen Dorfes im Südschwarzwald, erzählt der Schriftsteller Michael Tietz, was passiert, wenn der Strom ausfällt. Nein, nicht nur in diesem Dorf, auf der ganzen Welt.
Gerade das macht diesen Roman, dessen Schilderung hoffentlich niemals eintritt, so spannend.

Anhand der Familie Seger, die Mutter Krankenschwester, der Vater zum Zeitpunkt des Supergaus in Schweden im Hotel sitzend, wird das Menschliche, der Umgang mit Freund und Feind, das Leben ohne Strom, ohne Handy, ohne Hilfe von Polizei und Politik, geschildert.

Was wäre, wenn ...?

Ein toller Roman, ein tolles Erstlingswerk von Michael Tietz.

Hoffentlich kommt da bald mehr!  

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden