Bücher

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Da es in Deutschland noch immer die  begünstigte Büchersendung gibt, finden so manche Ebayer die Preise für das Versenden aus Österreich ziemlich hoch, bzw überteuert. Tatsache ist, dass in Österreich jeder unversicherte Versand NUR noch nach Gewicht geht. Egal ob sich ein Buch oder ein Pulli oder Werkzeug in einem Paket befindet, es wird gewogen und fertig. DArin berechnet sich das Porto, leider. Früher gab es bei uns auch die "Drucksache", eine vergünstigte Sendung, bei der kein Brief dabei sein durfte, leider wurde sie abgeschafft.

Wenn Ihr Zweifel am Port des Anbieters habt, dann erkundigt Euch also nach dem Gewicht (evtl. Verpackung dazurechnen) und schaut auf die Seite der österreichischen Post ( post.at) dort findet Ihr  einen  Tarifrechner, der sehr einfach zu bedienen ist, da es bei uns gar nicht so viele Versandmöglichkeiten gibt.

Ich versuche immer, die Bücher, so weit es geht als Brief zu verschicken. Kommt immer noch am Günstigsten.

Alles Gute weiterhin bei Ebay, ich hoffe, ich hab Euch ein wenig helfen können.

Penelope1967

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden