Buchtipp 6:

Aufrufe 33 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Erfinder des Todes von Val McDermid

Kriminalautoren werden nach ihren eigenen Vorlagen umgebracht. Bis die Polizei dahinterkommt, das es zwischen den Fällen einen Zusammenhang gibt, sind bereits 3 Autoren gestorben. Die Profilerin FIONA hat angst um ihren Lebensgefährten KIT, der selbst ein Autor in diesem Bereich ist und bittet ihn niemanden an sich herankommen zu lassen. Die Polizei gibt gleichzeitig eine Pressekonferenz über den Tod des letzten Opfers, als dabei ein Mann einen Auftritt hat und behauptet er sei der Mörder. Dem Leser wird allerdings schnell klar, das da etwas nicht stimmt, da er noch ca.150 Seiten vor sich hat und tatsächlich...


Mit DIE ERFINDER DES TODES ist VAL MCDERMID wieder ein Meisterwerk gelungen, in dem sie ihre Leser fesselt und niemand das wahre Ende der Geschichte voraussagen kann. Toll, einfach mal reinschauen!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden