Buchtipp 34:

Aufrufe 35 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Teuflische Schwester

von John Saul


Spannung, Nervenkitzel, allerdings auch ein gewisser Anteil an Brutalität.
Kein Buch für schwache Nerven.

Allerdings bestens geeignet um sich ein wenig ablenken zu lassen.

Zusammen mit ihrer 13 jährigen Tochter lebt Phyllis und Charles Holloway in Secret Cove, einem kleinen Küstenstädtchen an der amerikanischen Ostküste. Melissa ist linkisch und introvetiert, eine Träumerin - bis ihre Halbschwester Teri in das Herrenhaus kommt. Sie ist böse, abgrundtief böse. Mit ihr zieht das Grauen ein, dem Melisa hilflos ausgeliefert ist...

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden