Bruno Remz Couch, Model Basel

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir haben Ende April 2011  ueber Ebay die Ledercouch von Bruno Remz ersteigert. Wir haben sie fuer ca 1200 Euro bekommen. UVP sind 8600Euro. Wir bezahlten zum Mai beginn die 15% Anzahlung. Da wir einen Farbwunsch hatten, Weiss kommt bei drei Kindern nicht so gut, hatten wir 16 Wochen Wartezeit genannt bekommen. Also Anfang September 2011. Als ich Ende August nachfragte, bis wann wir denn mit der Couch rechnen koennten, da unsere Alte nun entgueltig hinueber war, kam das Thema Lieferschwierigkeiten auf. Der neue Liefertermin sollte nun Anfang November sein. Wir waren recht genervt davon. Bekamen aber 100 euro Nachlass auf den Kaufpreis.
Mitte November gab es immer noch keine Couch! Auf Nachfragen hiess es, muesste  bald soweit sein. Als Entschuldigung bekamen wir noch ein Lederpflegeset dazu. Letztendlich, nach einigen Telefonaten, kam sie endlich, nach 7 Monaten Wartezeit, Mitte Dezember. Die beiden Lieferanten brachten sie uns ins Wohnzimmer, obwohl es hiess: Lieferung bis Bordsteinkante. Sie nahmen auch das Verpackungsmaterial, und das war nicht gerade wenig, mit. Wir haben die Couch nun 1,5 Monate und sind nach wie vor Hellauf begeistert!!! Sie ist toll verarbeitet, super bequem und einfach nur klasse. Die Wartezeit ist extrem nervig, da wir doppelt so lange warten mussten, aber es hat sich gelohnt. Und eines ist sicher- so eine Couch, zu dem Preis und in der Verarbeitung, suchen Sie in normalen Moebelgeschaeften vergeblich.
Nicht verunsichern lassen, die Couch ist jeden Cent wert.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden