Bruno-Ofen-Modelle im Überblick

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bruno-Ofen-Modelle im Überblick

Ein Bruno-Ofen bringt wohlige Wärme in Ihr Zuhause oder an Ihren Arbeitsplatz. Verschiedene Modelle erfüllen unterschiedliche Bedürfnisse. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie den Ofen finden, der perfekt zu Ihren Ansprüchen passt.

 

Bruno Warmluftöfen - stilsicheres Heizen für ein ökologisches Zuhause

Bruno Warmluftöfen eignen sich ideal zum Einsatz im Wohn- oder Schlafzimmer. Alle Warmluftöfen des Herstellers Bruno werden mit Holz angeheizt. Bei steigenden Gas- und Ölpreisen greifen viele Privathaushalte auf Holz als günstige Alternative zurück. Den effizienten Warmluftofen von Bruno gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die Gesamtleistung der verschiedenen Modelle bewegt sich im Bereich von sechs bis 27 Kilowatt. Der Warmluftofen Bruno Mini eignet sich besonders für kleine Räume. Mit nur 75 Kilo ist der Bruno Mini ein echtes Leichtgewicht unter den Öfen. Die Leistung von sechs Kilowatt reicht für kleine Räume völlig aus. Dank der optionalen Herdplatte lässt sich beim Kochen zusätzlich Energie sparen.

 

Bruno Werkstattofen - Modelle im Vergleich

Den Werkstattofen Bruno 00 gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, mit oder ohne Herdplatte. Der Bruno 00 zeichnet sich durch eine enorme Energieeffizienz bei relativ geringer Reststoffproduktion aus. Dieses Modell verbrennt das Holz dank sekundärer Luftzufuhr fast vollständig. Es sammelt sich dadurch wenig Asche an, die Sie entleeren und entsorgen müssen. Das Modell Bruno Romantik erreicht seine hohe Effizienz durch Wärmespeicherung. Bei neun Kilowatt Gesamtleistung erwärmt der Bruno Romantik noch Stunden nach dem Erlöschen des Feuers den Raum. Das Modell hat, ebenso wie der Bruno 00, keinen Aschebehälter, da die Verbrennung direkt auf dem Aschebett erfolgt. Um den Wirkungsgrad von 75 Prozent noch zu steigern, empfiehlt es sich, einen Wärmetauscher einzubauen. Die lange Wärmespeicherung sorgt für einen geringeren Holzverbrauch.

 

Die Klassiker - damit liegen Sie immer richtig

Die Klassiker aus dem Hause Bruno sind die Warmluftöfen Bruno I, II und III, die jeweils in verschiedenen Ausführungen zu haben sind. Auch in den beschriebenen Varianten Mini und Romantik werden die drei klassischen Modelle produziert. Die drei Modelle unterscheiden sich vor allem hinsichtlich ihrer Gesamtleistung. Während Bruno I bei 15 Kilowatt liegt, hat Bruno II eine Gesamtleistung von 18 und Bruno III von 23 Kilowatt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber