Briefmarken-Fälschungen erkennen

Aufrufe 65 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Fülle der bei eBay angebotenen Fälschungen - und dies leider allzu oft ohne Hinweis, dass es Fälschungen sind - führt dazu, dass man sie übersieht oder nicht erkennt. Viele Gutgläubige (oder Schnäppchenjäger...) sind schon darauf hereingefallen. Die website 'Briefmarken-Fälschungen und deren Erkennung' ist ein unabhängiger, vollständig werbefreier und kostenloser Dienst für die Sammlerschaft und soll mithelfen, weniger versierten Sammlern die Fälschungerkennung zu erleichtern.

Sie ist unter www pro-philatelie.info zu finden und dürfte Vielen hilfreich sein.

Meldungen über entdeckte Fälschungen bei eBay werden dort ebenfalls entgegen genommen, womit u.U. eine Löschung der Angebote erreicht werden kann. In den Angeboten klar deklarierte Fälschungen oder Verfälschungen hingegen sind legal und werden von eBay nicht gelöscht.

Noch etwas: oft wird gefragt, was 'o.O.' oder 'ohne Obligo' in den Angeboten für eine Bedeutung habe. Es bedeutet 'ohne Garantie' - dahinter steht in einer Vielzahl der Fälle das Wissen des Anbieters, dass es sich bei den angebotenen Artikeln um Fälschungen oder zweifelhaftes Material handelt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden