Briefmarken

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo Sammlerfreunde,

achtet beim Kauf von teuren Briefmarken auf Prüfzeichen des aktuellen Prüfer des BdPH. Vorsicht auch hier, jeder Prüfer kontrolliert

kostenlos sein Prüfzeichen. Nur die Portokosten fallen an. Wenden Sie sich vor dem Kauf an einen Briefmarkenverein, auch hier kennt man

meistens seine schwarzen Schafe. Finger weg von dubiosen Billiganbietern, keiner hat etwas zu verschenken, schon gar nicht teure Marken

für nen Apfel und ein Ei.

Viele Sammlergrüsse an alle Leser...

Schlagwörter:

briefmarken

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden