Bretagne, Provence + Route des Grandes Alpes

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Pointe Saint-Mathieu - Bretagne
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Pointe Saint-Mathieu - Bretagne
Roussillon - Sentier des Ocres - Provence
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Roussillon - Sentier des Ocres - Provence
Camargue - Provence
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Camargue - Provence
Col du Lautaret - Route des Grandes Alpes
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Col du Lautaret - Route des Grandes Alpes
Côte de Granit rose - Bretagne
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Côte de Granit rose - Bretagne

Tipps und Informationen für Reisen und Urlaub in Frankreich

Leo's Ferienwelt berichtet  über Reise-und Urlaubsziele der Bretagne und der Provence. Reiseziele der Provence können mit der Fahrt über die Route des Grandes Alpes verbunden werden.

Wählen Sie ihr Urlaubsziel, genießen Sie abwechslungsreiche Landschaften, großartige Natur, Wanderungen oder die Überquerung der französischen Alpenpässe. Die Bretagne und die Provence bieten zahlreiche Reiseziele für den Frankreich Urlaub. Die Route des Grandes Alpes eignet sich hervorragend, um gemütlich in den Frankreich Urlaub zu starten. Die Strecke über die französischen Alpen führt über 16 Gebirgspässe vom Genfer See zum Mittelmeer.

Die Wahl des Urlaubs- oder Reiseziels sollte sich nach den gewünschten Aktivitäten richten. Sehenswürdigkeiten, Küsten, Strände, beliebte Regionen, Wanderungen sowie Badeurlaub - die Bretagne und die Provence bieten viele Möglichkeiten für abwechslungsreichen Urlaub. 

Bretagne - Département Finistère
Ruhe suchende Urlauber finden im Département Finistère der Bretagne ein Reiseziel. An der Côte des Abers könnt ihr in Strandnähe oder kleinen Dörfern Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Urlaub mieten.

Der 4 km lange Sandstrand Lieue de Grève erfreut Wassersportler in der Bucht Baie de Morlaix. Roscoff, Saint-Pol-de-Léon und Carantec sind beliebte Seebäder mit historischen Bauten. Ausflüge können nach Morlaix, auf die Insel Île de Batz oder zum Château de Taureau unternommen werden.

Die Küste der Cornouaille besitzt eine außergewöhnliche Natur. Eindrucksvoll blickt ihr von den Küstenwegen auf die Pointe du Van, die Baie des Trépassés oder die Pointe du Raz. Sehenswerte Städte sind Concarneau, Pont-Croix und Quimper.

Die Halbinsel Presqu'île de Crozon ist ein hervorragendes Reiseziel des Départements Finistère. Dörfer wie Camaret-sur–Mer, Crozon, Morgat, Argol, Saint-Nic-Pentrez und Telgruc-sur-Mer bieten sich als Standort für den Urlaub an. Über 400 km markierte Wanderwege zwischen Land und Meer führen durch die vielfältige Natur der Bretagne. Die Wanderziele Pointe de Dinan oder Pointe de Pen Hir gehören zu den schönsten Aussichtspunkten der Halbinsel Crozon.

Bretagne - Département Côtes-d’Amor
Das Département Côtes-d'Amor der Bretagne bietet Reiseziele für jeden Geschmack. Naturfreunde finden ihr Urlaubsziel an der Côte d'Émeraude. Die Heide-und Ginsterlandschaft des Cap Fréhel sowie das Naturschutzgebiet des Cap Erquy sind sehenswert.

Zahlreiche Dörfer entlang der Côte de Granit Rose sind als Urlaubsziel geeignet. Die rosa Granitküste ist für Badefreunde weniger geeignet. Naturliebhaber werden sich jedoch an den bizarren Felsformationen aus rosa Granit erfreuen. Über den Zöllnerweg (Sentier des Douaniers) könnt ihr die einzigartigen Landschaftsformen erkunden.

Provence - Département Vaucluse
Im Département Vaucluse der Provence eignen sich besonders die Dörfer des Luberon für den Urlaub. Provenzalisches Flair verströmen Bonnieux, Cucuron, Lacoste, Lourmarin, Ménerbes, Roussillon und Saignon. Da viele Dörfer eng sind, ist es ratsam, sich eine Unterkunft in den Randbereichen der viel besuchten Urlaubsorte zu suchen.

Ockerfarbene Landschaften sind in Roussillon und im Colorado de Rustrel zu besichtigen. Die Quelle der Sorgue entspringt in Fontaine-de-Vaucluse. Wanderungen können in den Dentelles de Montmirail, in den Schluchten Gorges de la Nesque und Gorges du Régalon unternommen werden.

Das Gebiet des Mont Ventoux und der regionale Naturpark Luberon eignen sich hervorragend zum Wandern und spazieren gehen. Bekannt sind der Antiquitätenmarkt in L’Isle-sur-la-Sorgue, die Abtei Abbaye Notre-Dame de Sénanque, die römischen Ausgrabungen und Bauwerke in Vaison-la-Romaine und Orange. Zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehören Gordes, Séguret und Venasque.

Provence - Département Bouches-du-Rhône
Die Naturparks Alpilles und Camargue gehören zum Département Bouches-du-Rhône der Provence. Sehenswert sind Les Baux-de-Provence und die römische Stadt Glanum in den Alpilles. Saintes-Maries-de-la-Mer in der Camargue ist ein beliebter Urlaubsort und für Zigeunerwallfahrten und Stierfeste bekannt. Am Étang de Vaccarès und in Höhe des Leuchtturms Phare de la Gacholle könnt ihr rosa Flamingos in der Camargue beobachten.

Das Urlaubsziel Cassis liegt zu Füssen des Cap Canaille in einer geschützten Bucht. Wanderungen oder Bootsfahrten führen zu den Calanques von Cassis. Sehenswert sind der Berg Montagne Sainte-Victoire und das Massif de la Sainte-Baume. Auf die Gipfel Saint Pilon und Pic des Mouches können Familien mit Kindern wandern. In den Tälern dieser Berge befinden sich kleine Dörfer, die sich als Standort für den Urlaub anbieten.

Département Alpes-de-Haute-Provence
Ein beliebtes Urlaubsziel ist die Schlucht Gorges du Verdon im Département Alpes-de-Haute-Provence. Die Verdon Schlucht wird auch Grand Canyon du Verdon genannt. Sie ist die zweitgrößte Schlucht Europas und liegt im Naturpark Verdon. Zahlreiche Wanderrouten führen durch die Verdon Schlucht. Als Standort für Wanderungen in die Verdon Schlucht ist Castellane zu empfehlen.

Der für Faïencen bekannte Ort Moustiers-Sainte-Marie befindet sich am Ende der Verdon Schlucht kurz vor dem See Lac de Sainte-Croix. Ausflugsziele der Haute Provence sind Sisteron, die Schluchten Clues de Barles, Gorges du Cians und der Berg Montagne de Lure.Drôme provençale - Ardèche - Gard
Das Département Drôme provençale besitzt viele Ausflugsziele, die von der Provence erreichbar sind. In der Landschaft Les Baronnies provençales befinden sich die Orte Buis-les-Baronnies, Montbrun-les-Bains, Reilhanette und Sainte-Jalle. Nyons, La Garde-Adhémar, Saint-Paul-Trois-Château und die Schlucht Gorges du Toulourenc sind beliebte Ausflugsziele. Preisgünstige Unterkünfte findet ihr in den typischen Weinorten der Region.

Die Sehenswürdigkeiten der Départements Gard und Ardèche sind die Schlucht Gorges de l'Ardèche und die Brücke Pont du Gard. Aiguèze und Uzès gehören zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Sehenswert sind Pont-Saint-Esprit und die Schlucht Gorges de la Cèze.

Route des Grandes Alpes
Zu den alpinen Traumstraßen gehört die Route des Grandes Alpes. Die Route des Grandes Alpes ist von Mitte Juni bis Mitte Oktober befahrbar. Auf einer Strecke von 684 Kilometer werden 16 Gebirgspässe in Frankreich passiert.

Sechs dieser französischen Bergpässe besitzen eine Passhöhe von über 2000 Meter. Bei klaren Wetter bietet die Route des Grandes Alpes ein unvergessliches Panorama. Besonders imposant wirken die Alpenpässe Col de l'Iseran, Col du Galibier und Col d'Izoard.




Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden