************ Brennesseln ************

Aufrufe 51 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Brennesseln gehören zu den unverwüstlichsten und ausdauerndsten Gewächsen und sind beinah an jedem Wald und Wiesenwegrand zu finden! 

Getrocknet werden Sie von Pferden gern gefressen.

Ihr hoher Eisengehalt--viele Vitamine ( insbesondere A und C ),Lezitin und Kieselsäure kräftigen den Organismus,beugen leichter Ermüdbarkeit vor und helfen, Haut und Hufe zu verbessern.

Ziehen Sie lange Handschuhe an,schneiden Sie gleich grosse Bündel ab und lassen Sie diese in der Sonne trocknen.

Entweder Sie verfüttern die getrockneten Nesseln,so wie sie sind, oder brühen daraus einen Tee:

1 Handvoll mit 1 L Wasser überbrühen, 5 Minuten ziehen lassen,abseihen und ABGEKÜHLT tassenweise----mit Honig gesüsst über das Kraftfutter geben!    Ihr Liebling wird es mögen!

Ich hoffe mein Ratgeber war für Euch ein wenig hilfreich:

 

LG POWERFJORD

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden