Brauche ich Vorlagen zum Sticken?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Brauche ich Vorlagen zum Sticken?

Sticken ist eine entspannende und kreative Tätigkeit, an deren Ergebnissen man lange Freude hat. Besticken lassen sich Materialien, die auch genäht werden können wie Stoff, Leder oder Filz. Speziell für Stickereien gibt es zusätzlich noch das Stramin, ein lockeres, aber stabiles Flechtgewebe. Stickrahmen helfen, leichte Stoffe beim Besticken schön glatt zu halten. Stramin, Filz oder Leder sind ausreichend formstabil, um ohne Rahmen bestickt zu werden. Von Kleidung über Wohnaccessoires bis hin zum Dekoartikel reicht die Palette beliebter Stickobjekte. Das Besticken von Shirts, Jeans oder Blusen, von Kissen, Gobelins, Decken oder Bildern bietet der Kreativität viel Raum. Wer nicht selbst Motive entwerfen mag, findet bei eBay attraktive Vorlagen, die einfach nachzusticken sind. Sehr komfortabel arbeitet es sich mit den Stick-Sets, die außer Nadel und Schere alle benötigten Materialien enthalten.

 

Sticken für Einsteiger - der Kreuzstich

Wer das Sticken gerade erst für sich entdeckt hat, für den sind Stickanleitungen, die den Kreuzstich verwenden, genau das Richtige. Zwei gleichlange Stiche werden über Kreuz gelegt und ergeben einen farbigen Bildpunkt. Es gibt keine feste Größe für diese Stiche, sie variiert nach besticktem Material oder Motiv. Fertige Motivvorlagen erleichtern die Arbeit. So kann man sich in aller Ruhe vertraut machen im Umgang mit Tuch, Nadel und Garn. Das Angebot an Vorlagen, Anleitungen und Sets ist vielfältig, vom Gobelin über das Dekokissen bis zum gestickten Kalenderwandbehang wird hier viel Schönes angeboten. Beim Arbeiten mit Vorlagen weiß man bereits zu Beginn, wie das Ergebnis aussehen wird.

 

Sticken nach Saison - Decken für Ostern oder Weihnachten gestalten

Die Zeit vor Weihnachten eignet sich mit ihren langen Abenden gut, eine Stickarbeit anzufertigen. Schöne Motivvorschläge für weihnachtliche Decken oder dekorative Tischläufer lassen das Herz höher schlagen und sind einfach nachzusticken. Das stimmungsvolle Ergebnis ziert dann den weihnachtlichen Tisch. Auch Ostermotive mit leuchtenden Blüten, Osternestern und liebevoll gezeichneten Osterhasen sind als Zählvorlagen oder in farbigen Anleitungen erhältlich.

 

Feine Gebrauchsgegenstände - bestickte Servietten und Handtücher

Lange Zeit in Vergessenheit geraten, gehören Servietten aus Stoff wieder zur gepflegten Tischkultur. Aus Leinen und schön bestickt mit einem dekorativen Motiv passend zum edlen Tafelgeschirr oder mit Monogramm, sind sie nützlich und dabei ausgesprochen dekorativ an Tisch und Tafel. Geschirrhandtücher oder Badehandtücher lassen sich ebenso mit Stickmotiven individuell gestalten.

 

Dekorative Handarbeiten - die Stickkissen

Neben den Stickbildern, den Gobelins, sind die Stickkissen zeitlich anspruchsvollere Stickarbeiten. Hier liegt Kreuzstich an Kreuzstich, bis schließlich nur noch die feine Stickerei zu sehen ist, die das tragenden Gewebe komplett verdeckt. Das Schöne an Stickkissen ist die Möglichkeit, sie individuell und farblich perfekt zur Einrichtung passend zu gestalten. Oder man wählt gleich eine Vorlage oder ein komplettes Set, das mit Sofa, Sessel oder Bett harmoniert.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden