Brabant Münzmeister Münzstätten Regenten

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Brabant. Herzogtum, 1430 an Burgund, 1774 an Österreich, 1797 an Frankreich. Burgundischer Kreisstand. Mzst. Antwerpen: Münzstättenzeichen (Hand). Münzmeister: um 1711 Jean Baptist Sneyers sr. , Münzeisenschneider: 1719-1732 Philipp Louis Roettiers. Mzst. Brüssel: Münzstättenzeichen (kopf des Erzengels Michael). Münzmeister: bis 1775 Thomas Dominique van der Motten. ab 1775 Jean Joseph Wouters. Münzwardeine: 1742-1765 Nicolas Grimberghs. ab 1766 Jean Baptiste Christophe Marquart. Münzeisenschneider: R., bis 1772 Jacques C. Roettiers. Bis 1798 Theodor van Berckel. Regenten: Karl II. von Spanien 1665-1700 ( Haus Habsburg). Karl (III.) von Spanien 1706-1711 ( ab 1711 römischer Kaiser als Karl VI.). Kaiser Karl IV. 1711-1740. Maria Theresia 1740-1780. Franz I. 1745-1765 (Mitregent). Joseph II. 1780-1790. Brabanter Aufstand 1789-1790. Leopold II. 1790-1792. Franz II. 1792-1797.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden