Bon voyage! 6 überraschende und unglaublich wichtige Dinge, die Du immer im Auto haben solltest

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Egal ob langer Roadtrip mit Freunden oder kurze Spritztour in die Stadt: Es gibt Dinge, die sind echte Lebensretter, wenn unterwegs mal wieder etwas schiefgeht. Karten, Handyladegerät, Taschenlampe und Überbrückungskabel solltest Du natürlich immer zur Hand haben. Aber das ist längst nicht alles! Hier sind sechs unerwartet clevere und unglaublich nützliche Dinge, die Du auf jeder Autofahrt dabei haben solltest.
Na, alles dabei? 6 kleine Dinge sollten unbedingt gut verstaut sein. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Na, alles dabei? 6 kleine Dinge sollten unbedingt gut verstaut sein. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)
Alles im Griff: Blu Tack sorgt für den nötigen Halt.
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Alles im Griff: Blu Tack sorgt für den nötigen Halt.

1. Blu Tack

Der Rückspiegel ist abgebrochen und Dein Handschuhfach lässt sich plötzlich nicht mehr schließen? Kein Problem, wenn du Blu Tack dabei hast. Der Universalklebstoff ist die Lösung für nahezu jedes Riss-, Fixier und Haftproblem. Das Beste daran: Die Klebmasse kann immer wieder verwendet werden und trocknet nicht aus. Ein superschnelles, ökonomisches SOS-Reparaturwerkzeug – auch für alle, die zwei linke Hände haben.

Teppichreste übrig? Ab ins Auto damit. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Teppichreste übrig? Ab ins Auto damit. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)

2. Teppich-Überbleibsel

Teppichreste sind der beste Helfer, wenn es darum geht, sich aus einer festgefahrenen Lage zu befreien. Egal ob Dein Wagen in Schlamm, Schnee oder Eis feststeckt – einfach ein Teppichstück unter einen der Reifen legen, Gas geben und schon bist Du raus aus der fiesen Falle. Teppichreste machen sich übrigens auch gut als Schuhabstreifer bei ekligem Matschwetter.

Mit Feuchttüchern bist Du für alle Sauereien gewappnet. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Mit Feuchttüchern bist Du für alle Sauereien gewappnet. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)

3. Feuchttücher

Auch wenn keine Kinder an Bord sind, solltest Du immer einen Vorrat an Feuchttüchern zur Hand haben. Mit den praktischen Tüchern wischst Du blitzschnell verschüttete Getränke und klebrige Essensreste auf. Auch nach Kleckereien an der Tankstelle kommt so ein feuchtes, wohlduftendes Hygienetuch sehr gelegen.

Der Feuerlöscher an Bord kann ein echter Lebensretter sein. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Der Feuerlöscher an Bord kann ein echter Lebensretter sein. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)

4. Feuerlöscher

Einen Feuerlöscher im Auto zu haben mag auf den ersten Blick ein wenig extrem erscheinen. Doch auch wenn Explosionen und filmreife Brände eher unwahrscheinlich sind, gibt Dir dieser Helfer das sichere Gefühl, auf alle unglücklichen Kurzschlüsse vorbereitet zu sein.

Katzenstreu ist ein fabelhafter Split-Ersatz. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Katzenstreu ist ein fabelhafter Split-Ersatz. (Copyright: Thinkstock/ über The Digitale)

5. Katzenstreu

Katzenstreu ist ein unerlässlicher Fahrbegleiter im Winter. Wann immer Du von plötzlichen Schneefällen überrascht wirst oder Deine Reifen auf eisigen Flächen durchdrehen – Katzenstreu hilft dir da raus! Einfach etwas Streu auf den Weg direkt vorm Wagen schütten. So erhalten die Räder den benötigten Halt und die Reibung, um das Auto wieder auf die richtige Spur zu bringen.

Die Allzweckwaffe gegen alle Klemm- und Quietschproblemen: WD-40.
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Die Allzweckwaffe gegen alle Klemm- und Quietschproblemen: WD-40.

6. WD-40

Das Kriechöl mit dem kreativen Namen WD-40 ist eine wahre Wunderwaffe, die genau das tut, was auf der Dose steht. Das Öl beseitigt nerviges Quietschen, lockert verrostete Teile, befreit von Verschmutzungen und löst festsitzende Mechanik. Außerdem kann ein Schuss des Wunderelixiers Schlösser vor dem Einfrieren bewahren und sicherstellen, dass Türen nicht blockieren und Du im entscheidenden Moment rechtzeitig an Dein Ziel kommst. (Es ist allerdings etwas ungünstig, wenn sich die Wunderwaffe in diesem entscheidenden Moment im Auto befindet. Am besten immer eine zweite Dose zuhause vorrätig haben oder präventiv regelmäßig die Schlösser nachschmieren.)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden