Bohr und Fräsmaschine ZX 7016

Aufrufe 46 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe mir im Mai 2006 entlich eine neue Standbohrmaschine zugelegt. Nach langen suchen fand ich die ZX 7016 bei Ebay.
Eine die nicht diesen Billigkarakter aus dem Baumarkt ist,diese sollte es sein. Sie hatte sogar einen Kreutztisch und das alles für schlappe 256,- €. Na-ja ich wollte ja Werkstatt damit aufmachen,aber so für den Hausgebrauch ,etwas Alu oder Ms bohren und fräsen das hatt schon was. Diese Maschine von M..fuchs der eigendlich einen guten Eindruck machte hat es mir angetan.
3300 U/min 12 Drehzahlen 230V, den Verfahrweg X und Y  auf den Kreutztisch alles solides Grauguss.
Geeignet für Bohrfutter bis 16 mm MK2. Schön in grün gehalten und NEU.

So nun nach fast einem Jahr ist diese wohl hin. sie macht starke Geräusche im Getriebe und ist laut geworden. Das Ms od. Alu Metall konnte sie wohl nicht ab. Hätte wohl bei Holz bleiben sollen.
Ich habe nun 2mal den Verkäufer per Mail angeschrieben doch leider bis heute keine Antwort bekommen , dabei wollte ich nur seinen Rat und wie wir nun die Kuh vom Eis bekommen. Fehlanzeige! Wenn es um Garantie geht! Die ist bei Ebay nicht viel wert wobei Ebay hier außen vor ist.
Ich werde wohl damit Leben müßen ( oder Klagen) und diese Maschine bis zur bitteren Neige benutzen müssen. Das ist eben Made in China.

Das nächste mal, lieber eine gute Gebrauchte, wenn es nicht nur Holzfräsen sein soll.
Übrings wer nur Holz damit fräsen und Bohren will und diese nicht im Dauerbetrieb betreiben möchte ist wohl für den Preis gut bedient.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden