Börse Frankfurt ist von Montag bis Freitag geöffnet!

Aufrufe 24 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Der Betreiber der Börse in Frankfurt ist die Deutsche Börse AG.

Die Handelszeiten an der Börse in Frankfurt sind montags bis freitags, von 9.00 bis 20.00 Uhr. Der elektronische Handel, der XETRA heißt beginnt auch wochentags immer 9.00 Uhr, allerdings ist das tägliche Handelsende bereits 17.30 Uhr erreicht. Das elektronische Handelssystem XETRA gehört also ebenfalls zur Börse in Frankfurt. Grob gesagt ist es ein Zentralrechner, über den die weltweiten Aktienordern hereinkommen. Der elektronische Handel ist natürlich heutzutage sehr groß geworden und wird in der Zukunft auch noch weiter wachsen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden