Blitzanlagen Generell

Aufrufe 33 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo Alle,

ich habe mir für ein kleines Geld ein komplettes Studio hier bei eBay eingekauft. Zu meinem Eigen zähle ich ein 250Ws Blitz, 2x 100Ws, 4x 30Ws (die mit dem Lampengewinde) - dazu unzählige Stative und Zubehör wie Softbox, Farbfilter, Spot etc.
Sicherlich reicht meine Sammlung nicht an die in einem professionellem Studio heran, aber für meine Zwecke vollkommen ausreichend, da ich meist nur Waren, Portraits und Makros fotografiere.
Die billigeren Blitze sollen ja nicht so gut mit DigiCams arbeiten, da das Licht keine konstante Fabrtemperatur hat, aber ich muss sagen, dass ich bisher noch nie Probleme damit hatte da ich die Farbe meist eh am Rechner nochmal nachkorrigiere. Schade ist zwar, dass sich die Blitzbirnen bei den Billiggeräten nicht wechseln lassen, aber das ist OK da die Gehäuse ja auch nicht gerade sehr stabil sind - wahrscheinlich halten die Birnen dann länger als der Rest. Aber ein Jahr machen die Geräte bei mir schon eine Gute Figur und ich kann sie nur jedem empfehlen der zu Hause gerne viel fotografiert.
Trotz erster Bedenken und Erfahrungsberichte von Fotografen (leg besser mehr an und hol dir was vernünftiges...) bin ich doch sehr zufrieden und glücklich, ich bereue keine einzige Anschaffung.

Gut Licht
Nachtschreck
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden