Blick unter die Haube: Wo sitzt die Benzinpumpe?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Eines der wichtigsten Bauteile im Kraftfahrzeug ist die Benzinpumpe. Sie versorgt Vergaser, Einspritzventile und Verbrennungsmotoren mit Kraftstoff. Fällt die Benzinpumpe aus, bleibt das Auto liegen. Dieses Bauteil ist für die Funktion des Wagens sehr wichtig. Aus diesem Grund ist sie für eine Betriebszeit von bis zu 10.000 Stunden konstruiert. Aber wo sitzt dieses wichtige Bauteil eigentlich?

  

Gut versteckt und zuverlässig - hier sitzt die Kraftstoffpumpe

Die Benzinpumpe zu finden, ist für viele Menschen nicht leicht, denn der Fahrer eines Autos kommt nicht unbedingt persönlich mit dem Bauteil in Berührung. Die Pumpen sind so gebaut, dass Sie mit ihr lange Zeit problemlos fahren können. Die Benzinpumpe als Herz des Wagens sitzt genau dort, wo sie gebraucht wird: im Kraftstofftank. Der Übergang zwischen Tank und Pumpe ist meist durch einen Deckel am Tankboden oder der Tankseite verdeckt. Aus diesem Grund ist es für Sie schwer zu erkennen, wo die Pumpe versteckt ist.

  

So verhalten Sie sich bei Problemen mit der Benzinpumpe richtig

In der Regel sorgt die Benzinpumpe selten bis nie für Beeinträchtigungen im Betrieb des Fahrzeugs. Dennoch gibt es Störungen oder Defekte, die mit der Benzinpumpe zusammenhängen. Wenn Sie der Meinung sind, ein Problem mit der Pumpe zu haben, suchen Sie umgehend einen Fachmann auf. Da dieses Bauteil im Wagen verbaut ist, empfiehlt es sich nicht, selbst Hand anzulegen. Zudem ist die Mechanik einer Kraftstoffpumpe von Wagen zu Wagen verschieden. Wenn Sie rechtzeitig zu einer Kfz-Werkstatt fahren, beugen Sie dem Liegenbleiben Ihres Wagens oder einer Beschädigung des Einspritzsystems vor.

  

Die Benzinpumpe als Ersatzteil bei eBay bestellen

Wenn Ihnen nahegelegt wird, die Benzinpumpe austauschen zu lassen, müssen Sie nicht zwangsläufig das teure Angebot Ihrer Vertragswerkstatt annehmen. Klicken Sie sich bei eBay durch das große Angebot an KFZ-Bauteilen und bestellen Sie hier Ihre Benzinpumpe. Der Fachmann wird die Pumpe, sofern sie kompatibel ist, in Ihren Wagen einbauen. Erkundigen Sie sich zunächst, welches Teil Sie für Ihren Wagen benötigen. Sichern Sie sich ebenfalls beim Händler oder Anbieter ab, ob das Ersatzteil das richtige ist.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden