Blaubrenner-Gelbbrenner Unterschied

Aufrufe 22 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Beschreibung der Begriffe von 1A -Heizungsshop ist nicht ganz richtig!

Richtig ist: Der MAN-Raketenbrenner wurde schon 1980 als erster Blaubrenner angeboten. Neben den genannten Vorteilen hatte er jedoch den gravierenden Nachteil größerer Lärmentwicklung und war nicht mit Kesseln, die einen großen gasseitigen Strömungswiderstand hatten, optimal kombinierbar(Startprobleme bei noch nicht vorhandenem Kaminzug). Diese Probleme wurden im Lauf der Jahre reduziert und es wurde eine LN-Version angeboten, die geräuschärmer läuft.

Zur Technik: die blaue Flamme wird dadurch erreicht, daß durch eine gezielte Rezirkulation eines Teils der heißen Brenngase auf den von der Düse zerstäubten Ölnebel das Öl zuerst verdampft und erst danach verbrannt wird! Inzwischen wurde diese Technik von namhaften Kessel- und Brennerherstellern kopiert und im Design leicht verändert.

MfG heizerhermann1

Schlagwörter:

Blaubrenner

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden