Billig Kettensäge Nein Danke! oder etwa doch?

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Als Neuling und soviele Bäume wolte ich auch nicht fällen, reicht mir eine Preiswerte Kettensäge.
Bei Ebay findet mann diese schon für 50€ Firma Tim....... z.B.
Also gleich bei einer Mitgeboten und Zack auch preiswert ersteigert.
Versand kam schnell und Moped macht einen heiden krach und Stinkt, also der beste Garant dafür das es spass macht.
Schwertlänge 50 cm da soll schon was durchgehen, aber leider leider nur sehr sehr langsam und sie verläuft auch ( oder ich kann mit dem Teil nicht umgehen)
Also tauch ich mit dem Schwert vorsichtig ein und komme schnell durch den dicken Stamm.
beim 2ten eintauchen aber ein Rückstoss. Die Kette hängt nur noch lose am Schwert.
Nachstellen geht auch ihrgend wie nicht richtig, bis ich mir die Mechanik mal richtig anschaue.
Hier an alle ein kleiner Tip

Eine kleine M5 Mutter aufbohren, so das das Gewinde weg ist und diese am Spannhals hinterlegen.
Also das Blech wegschrauben (2 Blechschrauben) den Metallhacken herraus nehmen, jetzt den Kettenspanner zurückdrehen und die Mutter reinlegen. Die Spannschraube wieder reindrehen und den Anker aufstecken. Zum schluss das Blech wieder anschrauben.

Ab jetzt nimmt Die Mutter die Kräfte auf und das Kunststoffgehäuse bleibt länger heile.

Der 2te Tip : Für alle die die mehr als ein paar Bäume fällen wollen, Der Spruch meiner Oma

" Wenig taugt nur wenig und Viel taugt Viel"
Was damit gemeint ist will ich jedem selber überlassen
Schlagwörter:

Kettensäge

Tip

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden