Bilder im Ratgeber einfügen (Umwege)

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Da seit Anfang des Jahres der Ratgeber nicht mehr richtig funktioniert (warum auch immer?), habe ich jetzt diesen Ratgeber geschrieben. Hiermit sollte es euch möglich sein wieder ein paar Bilder rein zu bekommen, solange bis wieder etwas umgestellt wird. Durch langes rumprobieren habe ich eine effektive Methode gefunden damit man sich nicht mehr so doll aufregen muss. Nachteil, die Bildergröße und Position lässt sich nicht ändern. Aber im groben kann man erkennen wo man hin muss.

In mein Ebay einfach unter der Rubrik "Verkaufen" den Reiter "Aktiv" anklicken und danach weiter nach unten scrollen. Dort taucht weiter unten auf der linken Seite der Reiter "Rezensionen & Ratgeber" auf. Diesen mit Rechtsklick im neuen Tab öffnen
 

Jetzt hat man einen Überblick über seine bisher veröffentlichten oder gespeicherten Ratgeber. Wenn man noch keinen erstellt hat, einfach hier dem Text folgen. Dort sucht man sich einen älteren "nicht veröffentlichten" Ratgeber aus und öffnet diesen wieder mit einem Rechtsklick.
 
Wenn man Glück hat stimmt das Format nicht mehr mit dem veränderten HTML-Code von Ebay überein. Dann klickt man einfach auf speichern und die Seite versucht das nächste Fenster zu öffnen, welches aber vom Browser über einen blockierten Chrome-Code abgebrochen wird. Danach das Fenster mit der Angabe das der Ladevorgang abgebrochen wird nicht schließen, sondern oben neu aktualisieren. Wenn alles gut geht öffnet sich eine neue Blanko-Seite zum erstellen des Ratgebers. Wenn nicht oder wenn ihr noch gar keine Ratgeber habt um das ganze zu bearbeiten dann nutzt den Link unter dem nächsten Bild. 

http://cgi3.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?CreateProductGuide
Damit solltet ihr einen jungfräulichen Ratgeber erstellen können.
Jetzt könnt ihr maximal 10 Bilder einfügen. Macht zur Sicherheit immer eine Leerzeile zwischen den Bildern. Da es ab hier noch nicht richtig mit dem Text funktioniert, folgt lieber weiter meiner Anleitung und gebt hier nur den Titel und die Schlagworte ein. Dann auf speichern klicken.

Dieses Bild direkt über diesem Text sollte dann auftauchen, dann ist alles OK und ihr könnt diese Seite schliessen.
Jetzt kommt der nächste Schritt mit dem Text.
Um diesen einzufügen müsst ihr einem anderem Link folgen. Ihr klickt auf euren eigenen Mitgliedsnamen und dann öffnet sich eure sogenannte Mich-Seite. Diese scrollt ihr nach unten und klickt mit rechts auf "Alle Ratgeber anzeigen". Sollte dieser noch nicht zu sehen sein, müsst ihr eventuell noch oben auf Seite Aktualisieren klicken.
Auf der direkt darauf folgenden Seite klickt ihr nur noch "Meine Ratgeber" an. Schon erhaltet ihr eure gesamten Ratgeber in einer Übersicht.
 
Klickt auf eurem Ratgeber einfach Bearbeitung fortsetzen und schon kann man Text einfügen.
Mindestens 200 Worte muss man sich überlegen und Schriftgröße und Art funktioniert auch noch nicht so berauschend. Es lässt sich aber auch Text aus Word und Co einfügen. Nur die Bilder lassen sich nicht verändern oder hochladen.

Jetzt braucht ihr nur noch ERST SPEICHERN und danach könnt ihr auf Veröffentlichen drücken und euch eure Kategorie aussuchen. Der Ratgeber kann direkt oder erst später von Ebay freigegeben werden, ist halt abhängig von Tageszeit, Wochenende oder Feiertagen.
 

Wenn euch der Beitrag geholfen hat könnt ihr ja  "gefällt mir" klicken.
Ich kann euch nicht sagen wie lange diese Methode funktioniert. Aber irgendwann schafft Ebay das auch den Fehler wieder zu korrigieren. Wenn ihr etwas korrigieren wollt, müsst ihr immer erst speichern und danach veröffentlichen.

Gruß Mark
 
 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden