Bieter aus dem Ausland mit bestimmten Forderungen!

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

es gibt ja viele Ebay-Anbieter die Ihren Kunden die Möglichkeit geben bei Ebay deren Artikel per Gebot zu ersteigern oder per Sofortkauf zu kaufen. Das Problem dabei ist das es irgendwelche Gestallten bei Ebay angemeldet sind die den Sofortkauf nutzen und Ihre Artikel von Markt nehmen, bei versuch kontakt aufzunehmen stellt sich heraus der Käufer aus England ist und Sie fragt was der Versand nach Afrika kostet weil dort der Sohn oder die Tochter wer auch immer sitz den Artikel bekommen soll. Sie schreiben mit Käufer das es z.B. 50 Euro kostet und das wars auch danach bekommen Sie keine Antwort mehr und der Ebay-Namen ist plötzlich nicht mehr angemeldet. Meistens können Sie kein Paypal oder Banktranzfer machen weil Sie probleme mit den Finanzen haben oder andere Ausreden.

Seien Sie vorsicht und schicken Sie nicht Ihre Bankdaten oder andere Daten mit dem der angebliche Käufer was anfangen kann, es ist wahrscheinlich das diese Bieter genau auf diese Daten aus sind, wenn Sie die Daten bei der ersten Mail nicht bekommen sofort sich abmelden um nicht ertappt zu werden. Mir persönlich ist es schon dreimal vorgekommen und man saß zunächst auf den Kosten, denkt man. Nein so ist es nicht schreibt eine beschwerde an Ebay und schildert Ihn den Fall und Sie bekommen alle Zahlungen zurück erstattet einschließlich Einstell-Gebühr und Provision.

Also vorsicht bei Käufern aus dem Ausland mit bestimmten Bedienungen.

 

Danke,MfG

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden