Bewertungssytem von ebay

Aufrufe 35 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Aus gegebenen Anlass meine persönliche Erfahrung mit dem Bewertungssystem von ebay:

Wenn Sie Verkäufer sind und ein Artikel trotz zig Erinnerungen letztendlich nicht bezahlt wird, geben Sie um Gottes Willen keine negative Bewertung ab. Wenn ein Käufer nicht zahlt ist das ja schon einmal ein Hinweis das dieser nicht in der Lage ist ehrlich zu handeln. Alles was dabei, nach eigener Erfahrung, herauskommt, ist letztendlich auch eine negative Bewertung (eine sogenannte Rachewewertung) für Sie als Verkäufer. So ein Bewertungssystem ist natürlich völlig nutzlos, ergibt keinerlei Sinn.
Wenn Sie die nicht erhaltene Zahlung als Unstimmigkeit melden und der Käufer sich NICHT meldet, kann der Käufer keinen Bewertungspunkt abgeben. ABER: Auch Ihre abgegebene Bewertung wir damit neutralisiert, hat als keinen Einfluss auf das Profil des Käufers. Sollte der Käufer auf die Unstimmigkeit reagieren und innerhalb der 10 Tage antworten (was auch immer er antwortet ist egal, es kommt hier nur darauf an das er überhaupt geantwortet hat) so ist der Käufer berechtigt diese Auktion zu bewerten. Auch das ergibt für mich keinen Sinn, weil wenn jemand schon nicht bezahlt, zeigt sich ja schon mit was für einem Mitglied man es zu tun hat, und das da als Antwort dann eine negative Bewertung kommt, sollte klar sein. Neuerdings kann man als Käufer ja zusätzlich Sterne für z.B. Versandkosten, Versandzeit vergeben. Diese werden natürlich dann auch noch einmal negativ bewertet, obwohl man als Verkäufer überhaupt nicht in Aktion treten konnte da der Artikel ja nicht bezahlt wurde.
Mann sollte also in Zukunft genau überlegen ob man ehrlich bewerten möchte und sich der Gefahr hingibt zu Unrecht sein eigenes Profil versauen zu lassen, oder man bewertet pauschal alles positiv und ist verhältnismäßig sicher. Ebay ist, warum auch immer, an der letzteren Vorgehensweise interessiert. Nur so ist es zu erklären das das Thema Rachebewertungen von ebay völlig ignoriert wird. Es wird angeboten das man die Bewertungen GEGENSEITIG zurücknimmt, was das Bewertungssystem ja überhaupt nicht verfälschen würde. Ich weiß nicht wer sich so etwas ausgedacht hat. Wahrscheinlich jemand der öfter etwas ersteigert um es dann nicht zu bezahlen....
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden