Bewertungsprofil 100% täuscht manchmal leider!!!

Aufrufe 63 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Verkäufer...
nach dem neuen Bewertungsprofil werden ja nach einem Jahr die Schandtaten von eBay gelöscht, und das Mitglied erscheint mit einer weißen Weste.
Möchte hierzu kurz ein Beispiel geben bzw. erzählen...
Ich hatte ein 36tlg. Kaffeeservice verkauft, und der Käufer drückte wirklich auf die letzte Sekunde, und hat auch den Zuschlag erhalten.
Da keine Rückmeldung vin ihm kam, dachte ich mir...schau ich mal sein Bewertungsprofil an. ( Ich verschicke meine Ware immer gerne gleich, wenn das Profil stimmt). Alles o.k. 100%, weiter hab ich gar nicht geschaut.
Hab das Service verpackt und auch gleich am nächsten Tag verschickt. Der Betrag war nicht wirklich hoch, aber trotzdem.
Von dem Käufer kam keine Reaktion, und nach einer Woche habe ich ihm eine Zahlungsinfo geschickt, und er möge sich doch bitte melden. Das Paket von Hermes war schon angeliefert.
Nun hab ich mal richtig reingeschaut in das Profil, und mich traf fast der Schlag...Der Käufer hatte im letzten Jahr nur 3 Transaktionen, natürlich positiv, aber je weiter ich zurückblätterte kamen dann die negativen, mindestens 5 an der Zahl, wegen zu spät, oder nicht bezahlter Artikel. Immer wieder auch neutrale, mit dem Vermerk...Zahlung dauerte usw.
Nach 10 Tagen, teilte er mir dann mit, dass er schließlich beim Bieten auf Reisen war, und ich müsste bis Freitag warten, da er keine Tannummern dabei hätte. Gut, ich hab gewartet, natürlich hat er Freitag nicht überwiesen, sondern wieder eine Woche später...

Was sagt uns Verkäufern das? Nachsehen lohnt sich, und zwar etwas weiter zurück, denn wir als Verkäufer dürfen ja nicht mal negativ bewerten, und wenn wir die Sache eBay melden, fühlt sich der Käufer vielleicht noch gekränkt, und bewertet negativ oder neutral.

Ich verschicke auf alle Fälle keine Ware mehr vorab, bevor ich nicht ein paar Jahre zurückgeblättert habe im sogenannten guten Bewertungsprofil!

Also Vorsicht ist geboten, auch bei 100%.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden