Bewertungen werden nicht abgegeben

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die Ebay-Gemeinde ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Als ich 2006 bei Ebay "einstieg" gab es von jedem Käufer und Verkäufer noch eine Bewertung für jede abgeschlossene Auktion. Waren das noch Zeiten! Heute komme ich mir oftmals als Verkäufer wie ein Bettler vor, der punktegeil ist und gleichzeitig Bettler. Man, bin ich sauer. Da schreibt man seine Käufer bis zu dreimal an und erinnert sie an die Abgabe der Wertung, doch Reaktion gleich Null. Weder die Wertung kommt noch eine andere Reaktion. Ich liege gerade wieder mal mit gleich zwei Käufern diesbezüglich im Klinsch. Hat jemand eine Idee, wie man diesen scheinbar notorischen Nichtwertern und Ignoranten von Mitteilungen beikommen kann?

Früher konnte man als Verkäufer derart unliebsame Käufer ausschließen - doch heute liefert Ebay scheinbar die Verkäufer wirklich völlig den Käufern aus. Als Verkäufer hat man kein Recht mehr eine negative Bewertung abzugeben, eine neutrale Bewertung kommt auch gar nicht mehr in Frage. Bin ich als Verkäufer eigentlich nur noch völlig entrechtet? Warum wird den verkäufern nun auch noch die letzte Möglichkeit genommen, nicht verläßliche Ebayer von Käufen seiner Artikel auszuschließen?

Mir geht es hier  nicht um den einen oder anderen Punkt, es geht mir um die Beschneidung der Mitteilungsmöglichkeiten von Verkäufer zu Verkäufer, denn ich kann andere Verkäufer nicht mehr warnen, daß dieser oder jene Käufer unzuverlässig ist - egal, in welcher Hinsicht.

Falls die Verantwortlichen von Ebay überhaupt diese Artikel hier lesen: Vielleicht denken Sie mal darüber nach, wie man ein kennengelerntes Gleichgewicht (mein Empfinden in 2006 noch) wieder herstellen kann. Es geht nicht immer nur um den Profit aus erlösten Ebay-Gebühren, es geht auch um die Zufriedenheit von Ebay-Nutzern auf beiden Seiten - Käufer wie Verkäufer. Vielleicht findet auch ein Verantwortlicher von Ebay mal die Zeit für die Formulierung einer Anwort auf diese meine Zeilen. Ich könnte sonst den Eindruck bekommen, daß alle Nutzer hier nur ihren Frust von der Seele schreiben können, Ebay das aber nicht wirklich interessiert.

Falls es noch andere ähnlich Denkende in der Ebay-Gemeinde gibt sollte die jetzt auch zur Tastatur greifen und ein Textchen hierzu verfassen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden