Bewertungen bei ebay, merkwürdige Praktiken

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wer bewertet wen zuerst?

Als Käufer bezahle ich die ersteigerten Artikel immer umgehend. Die Verkäufer bitten mit der Übersendung der Ware, des Gutscheins etc. meistens um schnelle positive Bewertung. Oftmals lassen sie sich mit ihrer Beurteilung sehr viel Zeit, wahrscheinlich, um eine ihnen nicht genehme Wertung negativ beantworten zu wollen. Dabei wäre es doch zuerst Sache des Verkäufers den Kunden, der sofort bezahlt hat, positiv zu bewerten..

Neulich teilte mir ein Verkäufer mit, er habe bis zu 90 Tage Zeit und bewerte seine Kunden immer blockweise.... (Ab Mitte Mai 2008 gelten 60 Tage.)

Nutzen der Bewertung

Der Verkäufer muss Interesse daran haben, dass ihn möglichst viele Kunden positiv beurteilen, damit  vor der Ersteigerung oder dem Kauf  seine Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit überprüft werden kann. Der Käufer hingegen wird nicht nach der Zahl seiner Bewertungen gefragt, wenn er etwas kauft. Also ist für ihn die Bewertung und die Farbe seines Sterns nicht wichtig.  

Oftmals bieten Vermittler eine Ware an. Hier gilt es dann die zügige Abwicklung zu bewerten. Wer z. B. langfristig einen Hotelaufenthalt ersteigert, kann in angemessener Frist das Hotel gar nicht beurteilen. Dadurch erhalten viele Hotels Vorschusslorbeeren, die sie nicht verdienen. Bei Hotelbewertungen sollten mindestens 12 Monate als Frist gelten, weil auch die Gutscheine meistens 1 Jahr gültig sind. Dann würden die Hotels, die wirklich nicht zu empfehlen sind, bei der Ebay-Bewertungsübersicht keine unverdient hohen Zustimmungsquoten erhalten, und der Käufer wüsste vorher, auf was er bietet und was ihn erwartet.... 

Was tun? Ratgeber und Testberichte schreiben!

Wer eine Beurteilung später (nach Ablauf von 60 Tagen) oder nach entsprechenden guten oder schlechten Erfahrungen abgeben will, der sollte Ratgeber und Testberichte veröffentlichen. Darin kann man seine Angaben ausführlich begründen und allen Teilnehmern von ebay die Erfahrungen zugänglich machen. Das ist viel effektiver und aussagekräftiger. Leider gibt es noch viel zu wenig Berichterstatter..., und meine Empfehlung: als Käufer erst die Bewertung des Verkäufers abwarten....., er braucht die positiven Beurteilungen!

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden