Bewertungen-PayPal, handhabung

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die bewertungen sind nicht die Optimalsten im AH, weil eben nur der Käufer bewerten kann, hat er ein problem mit der Ware, bekommt man eine negative bewertung, und kann nicht widersprechen, die ansprech möglichkeit mit Ebay selber ist nicht die beste um schnellste aufklärung zu erhalten. Deswegen verkaufe ich kaum noch, ich benutze das haus hier nur noch zum ankauf wenn ich es in den Geschäften um meinen Wohnort herum nicht günstig bekommen kann.
Aber auch das Prämien system ist mir zu kosten intensiv, wie auch das prinzip mit
PayPal, und schon sind wir beim nächsten Negativen von Ebay,
Ich kann mit meinem Bewertungs stand hier ohne PayPal nichts veräussern ohne PayPal kunde zu werden, was ich bisher gelinde gesagt komplett verweigere, ich will unabhängig bleiben. Ich Rufe sofern ich die Festnetznummer des Kunden heraus bekomme grundsätzlich an, um die /den Ankauf bei mir bestätigen zu lassen, und ich sende sofort eine entsprechende mail an den Kunden.
Auch ich habe negativ kunden in meinem verkaufs gebahren, passiert recht selten, und schaden( max. 5 €) bisher.Kann ich verkraften, aus schaden wird man klug.

Ich versende nichts mehr ohne eine gutschrift verkaufspreis /porto was ich am kontostand ablesen kann, nach zahlungseingang versende ich innerhalb von 3 tagen die Ware, entweder mit Hermes oder DHL.

Ich hatte im letzten Jahr eine sehr negative erfahrung mit einem Auslandskunden gehabt.
Er kam aus England, hatte Anschrift, Str.,Stadt,Plz,Namen, und bekam vorab einen Check in höhe von 350 engl. Pfund übersand für ein Damenrad was
120 € kosten sollte, die Versandkosten abgezogen und der rest sollte mein verdienst sein, bei der Bank bekam ich dann den entscheidenden TIP, die Checks im allgemeinen können im nach hinein (noch 6monate) nach ausbezahlung wieder zurück gefordert werden, erst die Ware weg, dann das Geld auch noch.
 Ich versendete das Rad nicht, schrieb einne Mail, schickte auf meine kossten den check in einem päckchen zum kunden, und siehe da, das ding kam postwendet zurück, es gab den kunden nicht in der strasse.
das alles geschah nicht bei Ebay, er fand das Rad zufällig auf einer meiner Homepage's
fazit.: es kann mit Ebay und anderen Häusern auch so gehen, aber hier war EBAY ganz unschuldig. Ich versende meine waren auch ins ausland aber nur gegen Postbar im vorraus, oder per überweisung auf mein konto, das kann nicht storniert werden.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber