Bewertungen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo ich möchte auch zum Thema Bewertungen was los werden, ich finde es eine Frechheit, das ein Verkäufer nachdem er sein Geld bekommen hat, dem Käufer, der also seinen Vetrag und seine schuldigkeit voll und ganz nachgekommen ist, hingeht und sagt er bewertet erst wenn er eine Bewertung bekommen hat. Das kann ja nicht sein, das man das eine vom anderen nicht trennt, denn wenn das Geschäft ordentlich verlaufen ist und die Ware ok ist gibt es doch gar keinen Grund eine negative Bewertung abzugeben.
Aber das der Verkäufer erst wartet was er für ne Bewertung bekommt ist allerhand.
Was macht er wenn er sein geld bekommen hat, die Ware aber nicht der Artikelbeschreibung entspricht und deshalb ne neutrale oder negative Bewertung bekommt? Schreibt er dann habe das Geld nicht bekommen oder is er ehrlich (was ich nicht glaube) und schreibt weil er mich negativ bewertet hat bewerte ich ihn auch negativ!
Was soll da denn?
Es ist doch ganz klar, Geld bekommen bewertung abgeben. Alles andere ist doch Blödsinn, dann bracht man kein Bewertungssystem.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden